Colorado Luxury Winter Adventure

Wintersport & Wellness für Einsteiger, Profis & anspruchsvolle Genießer

Besser geht es kaum! Colorado bzw. Aspen stehen Synonym für den rundum perfekten Winterspaß – für Skifahrer ebenso, wie für Wellness-Fans.
Die erste Hälfte Ihres Winterurlaubs verbringen Sie in Aspen, Colorado. Die zweite im Wellness-Resort Dunton Hot Springs. Ob ambitionierter Skifahrer, Wiedereinsteiger oder Neuling auf der Piste – auf dieser Reise wird jeder Spaß haben.
Per Heli in den Tiefschnee Wohnen im WinterwunderlandSie wohnen direkt in den Top-Skigebieten und vom Heli-Skiing bis zum Privatkurs mit eigenem Lehrer können wir den Ablauf nach Ihren Wünschen arrangieren.
Zum Ausklang entführen wie Sie in die Region um Dunton, wo heißes Thermalwasser aus dem Boden sprudelt und Sie bei herrlich wohltuenden Spa-Anwendungen rundum entspannt die Winterwunderwelt Colorados genießen.

Einige Highlights Ihres Luxus-Skiurlaubs in Colorado:

• privater Skilehrer & VIP-Skiservice
• exklusives „Black Country Skiing“ abseits der Pisten
• im Snow Mobil vor allen anderen auf die Piste
• Après-Ski im Aspen Mountain Club
• private Schneeschuh-Wanderung oder Skitour durch die Winterwunderwelt der San Juan Mountains
• Heliskiing exklusiv: ca. 6 Abfahrten & bis zu 4.000 Höhenmeter abseits der Pisten
• Privattour im Hundeschlitten & Weinprobe

Tag 1 – 3: Aspen

Tag 1: Ankunft in Aspen Am Flughafen in Aspen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrer ersten Unterkunft gleich unterhalb des Apen Mountain gebracht. Das Little Nell ist ein charmantes Boutique-Resort mit einer Mischung auch Chalet-Chic und Moderne.

5 Übernachtungen The Little Nell

Tag 2: Ski-Auftakt in Aspen Wir stellen Ihnen heute einen erfahrenen Skilehrer sowie einen VIP-Skiservice an die Seite, um die Pisten von Aspen zu erkunden. Nach einem Tag auf der Piste werden Sie am Spätnachmittag zum Après-Ski im Aspen Mountain Club erwartet.
Abends wird Ihnen gerne Ihr deutschsprachiger privat-Concierge gerne einen Tisch zum privaten Dinner reservieren. Und anschließend gerne auch Zutritt zu einem der exklusiven Clubs für eine der legendären Late Night Partys.

Tag 3: Tiefschneefahren oder Skikurs An diesem Tag richtet sich das Programm nach Ihrem Können und Vorlieben. Für Könner ein Highlight: per Snow Cat (Pistenraupe) den Apen Mountain hinauf, um durch unberührten Tiefschnee ins Tal zu gleiten. Zur Stärkung kehren Sie mittags in einer urigen Hütte auf den Elk Mountains ein.
Wer noch nicht so sicher auf den Brettern steht, bekommt ein VIP-Coaching auf den Pisten der Buttermilk oder Snowmass Mountains.

Tag 4 – 5: Aspen

Tag 4: Snow Mobil Tour Frühmorgens können wir es für Sie arrangieren, im Snow Mobil noch vor allen anderen auf dem Berg zu sein – eine Abfahrt über die frisch präparierte Piste inklusive!
Anschließend gehen Sie im Snow Mobil auf Tour zu den Maroon Bells, auf den Independence Pass und durch den White River National Forest und zu einer Geisterstadt.

Tag 5: Fliegenfischen & Minenstadt Während der Wintermonate ist die Angelsaison in Colorado besonders gut: wenig „Anglerkonkurrenz“ und hungrige Fische sorgen für echte Erfolgserlebnisse.
Nachmittags werden Sie in einer über 100 Jahre alten Minenstadt fast 400 Meter tief in den Berg eindringen – in einer Lore!

Tag 6 – 8: Dunton

Tag 6: Wellnessen in Dunton Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Transfer in rund 5 Stunden zu Ihrer nächsten Station nach Dunton. Das gleichnamige Resort entstand auf dem Areal einer alten Minenstadt, die Luxussuiten sind teils in historischen Blockhütten untergebracht. Im heutigen Restaurant, einst der Saloon, gingen einst Gesetzlose ein und aus, heute kommen Entspannungssuchende hierher, um in den natürlichen heißen Quellen zu relaxen.

4 Übernachtungen Dunton Hot Springs

Tag 7: Schneeschuh-Wanderung oder Skitour & Eisklettern Den Tag beginnen Sie mit einer Schneeschuhwanderung oder einer Wanderung mit Tourenski durch die stille Winterwunderwelt der San Juan Mountains. Während Ihr Guide Wissenswertes über Colorados Geschichte erzählt, lassen sich abseits der Wege gelegentlich Wildtiere beobachten.
Wen die Abenteuerlust packt, versucht sich beim Eisklettern an einem zugefrorenen Wasserfall.
Zurück im Resort wartet eine „River Rock Massage“ auf sie, danach heißt es Abtauchen im heißen Thermalwasser.

Tag 8: Heli-Ski Exkusion nach Tellur Der Skiort Telluride, eine kurze Fahrt von Dunton entfernt, ist der Ausgangspunkt für den heutigen Heliskiing-Tag.
Auf bis zu sechs Abfahrten abseits präparierter Pisten legen Sie bis zu 4.000 Höhenmeter zurück und überfliegen Dabei im privaten Helikopter die höchsten Gipfel Nordamerikas.
Ein echter Profi zeigt Ihnen dabei die besten Freeriding-Line, Sie stehen dabei auf den neuesten Skimodellen oder Boards.
Zur Stärkung haben Sie ein Gourmet-Lunch mit im Gepäck.

Tag 9 – 10: Dunton

Tag 9: Hundeschlitten-Tour Fast lautlos und dennoch von der unglaublichen Kraft eines Hundegespanns gezogen erobern Sie mit einem eigenen Musher (Hundeschlittenführer) die verschneiten Wälder und Weiten Colorados.
Den absoluten Kontrast bildet am Nachmittag eine Wanderung durch die wüstenhafte, rote Felslandschaft der Canyons im The Ancients National Park.
Anschließend haben wir eine private Weinverkostung in der Sutcliffe Winery für Sie arrangiert.

Tag 10: Abreise Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Transferservice zum Flughafen für Ihren Zubringerflug nach Hause.

Leistungen

Inklusive • alle laut Programm anfälligen Transfers
• 5 Übernachtungen Little Nell Hotel/Aspen im Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
• 4 Übernachtungen
• Dunton Hot Springs im Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
• Concierge-Service für Restaurant-Reservierungen, Nightlife-Gestaltung (Zutritte zu angesagten Clubs & Bars), Ausflugsplanung in Aspen, deutschsprachig
• Snowmobil-Tour mit Mittagessen
• Winter Fliegenfischen
• Besuch Silbermine
• Eisklettern
• Tagesausflug zum Heli-Skiing Ausflug ab Telluride mit Mittag- und Abendessen
• Schlittenhundeausflug
• Wanderung im Ancients Nationalpark mit Wein-Tasting im Sutcliff Weingut

Reise anfragen