Inn by the Sea

Inn by the Sea – alleine wenn man sich diesen Namen auf der Zunge zergehen lässt, tauchen Bilder von segelnden Möwen über den Dünen von Maine auf.
In diesem Hotel auf Cape Elisabeth scheint die Zeit seit 200 Jahren stehen zu stehen. Eine zarte Nostalgie schwingt mit, wenn man abends am Kaminfeuer sitzt, aufs Meer hinausblickt und sich fragt, ob es jetzt irgendwo schöner sein könnte. Ganz klar – nein.

Landleben im Inn by The SeaDas Inn by The Sea ist einer jener Vertreter der alten Schule, die den Gäste ein echtes Zuhause weit weg von zu Hause bietet. Die Gäste wohnen im Inn by the Sea wahlweise in Zimmern und Suiten im Hauptkomplex oder in separaten Cottages, alle urgemütlich und elegant eingerichtet und mit viel Platz.

Den Blick auf die Küste vor der Kulisse des Ozeans gibt es gratis dazu und wer sich auf den Balkon setzt, kann die Brandung hören. In all dieser Bilderbuchidylle verspürt man das dringende Bedürfnis, Handy, Uhr und Laptop ganz unten im Reisegepäck zu verscharren und so schnell nicht wieder heraus zu holen. Stattdessen macht man sich auf den Weg Richtung Spa, das der einzige Platz ist, an dem sich noch ein weiterer Gang zurückschalten lässt. Dieses vollkommene Vergessen von Zeit und Verpflichtungen passiert im Inn by The Sea auf wunderbare Weise vollkommen beiläufig und absolut nachhaltig…

Reise anfragen