Kalifornien ganz flexibel

Mietwagen-Rundreise durch Kalifornien mit individuell angepasster Dauer & Programm

Das besondere vorneweg: Diese individuelle Kalifornien-Rundreise können Sie zu ganz unterschiedlichen Zeitpunkten beenden. Ganz gleich, ob Sie sich für die Dauer von 16, 19, 21 oder sogar 24 Tagen entscheiden – Kalifornien zeigt sich immer von seiner besten (Sonnen-)Seite.
Individuelle Zusatz-Arrangements ergänzen die Reise nach ihren persönlichen Vorlieben.

Die Fahrt antlang der Küste bei Big Sur gehört zu den schönsten TourenAuf alle Fälle mit dabei:

• die Weltmetropole San Francisco
• entspannende Tage & Weingenuss im Napa Valley
• Wandern im Yosemite Nationalpark
• die schönste Küstenstraße der USA – auf dem Highway No. 1 nach Big Sur
• Kaliforniens Riviera – Santa Barbara
• Los Angeles

Und anschließend je nach Dauer:

• Las Vegas
• Oase in der Wüste – Palm Springs
• San Diego

Tag 1 – 4: San Francisco

The City by the Bay Am Flughafen von San Francisco erwartet Sie bereits ein Fahrer und bringt Sie zum Hotel Loews Regency. Auf eigene Faust – oder natürlich gerne mit einem persönlichen Reiseleiter – machen Sie sich die kommenden Tage auf, San Francisco zu erkunden.
Im Gegensatz zu vielen anderen US-amerikanischen Metropolen lässt sich hier viel zu Fuß erreichen. Oder ganz klassisch in der historischen Cable Car.
Gerne helfen wir Ihnen dabei, für Ihr Programm eine Auswahl aus den vielen Sehenswürdigkeiten zu treffen.

4 Übernachtungen Loews Regency

Tag 5 – 7: Napa-/Sonoma-Valley

Welcome to the World of Wine Heute nehmen Sie gleich um die Ecke des Hotels Ihren Leihwagen in Empfang, um Richtung Napa- und Sonoma Valley aufzubrechen. Ziel ist das Carneros Inn inmitten der malerischen Weinberge.
Alleine die Landschaft der beiden bedeutendsten Weinanbaugebiete Kaliforniens ist es wert, sich in Ruhe zu Fuß, per Fahrrad oder natürlich auf entspannten Rundfahrten umzusehen.
Nicht verpassen: Eine (oder) mehrere Verkostungen in den Weingütern, wobei gerade die kleinen Newcomer unter Kennern immer mehr Freunde finden.
Gerne organisieren wir entsprechende Degustationen für Sie und sind Ihnen auch anderweitig mit Ideen für ein individuelles Ausflugsprogramm behilflich.

3 Nächte im Carneros Inn

Tag 8 – 10: Yosemite National Park

UNESCO Weltnaturerbe XXL Die nächste Station der Reise ist landschaftliches Kontrastprogramm von seiner wilden Seite: die einsame Bergwelt des Yosemite Nationalparks, der allenfalls vom Grand Canyon übertroffen wird.
Bekannt für seine donnernden Wasserfälle, die ehrfurchteinflößenden, senkrecht aufragenden Granitwände, rund geschliffenen Felsendome und urzeitliche Mammutbaum-Wälder ist der Yosemite Nationalpark naturgewordener Erdkundeunterricht.

Auf einem 1.100 km langen Netz aus Wanderwegen und auf 325 km asphaltierter Straße lässt sich der Park bequem erkunden.
Damit Sie ganz nah dran sind, haben wir die Majestic Yosemite Lodge mitten im Nationalpark für Sie gebucht.

3 Nächte in der The Majestic Yosemite Lodge

Tag 11 – 12: Big Sur

Kaliforniens wilde Küste Auf 150 km schlängelt sich der Highway No. 1 entlang der Küste – eine der schönsten Küstenstraßen der Welt! Gerade das wildromantische Teilstück bei Big Sur lockte Schriftsteller, Aussteiger und Fotografen an. Sie wohnen in einem der außergewöhnlichsten Boutique Hotels der Welt, dem legendären Post Ranch Inn.

1 Übernachtung Post Ranch Inn

Tag 13: Santa Barbara

Riviera-Feeling Das heutige Etappenziel ist die kalifornische Riviera: Santa Barbara. Yachthäfen. Palmenalleen, Gärten und viele Studenten geben dem Küstenort eine besondere, fast mediterrane Atmosphäre. Viele historische Gebäude erinnern an die spanische Kolonialvergangenheit.
Bis Sie dort ankommen führt Sie die Straße entlang der kalifornischen Central Coast abermals über eine der schönsten Autostrecken der USA, wenn nicht der Welt. Diese Küstenlandschaft bietet alles, was man sich nur wünschen kann: einsame, palmengesäumte Strände, sanft geschwungene Dünenlandschaften, gischtende Wellen, die an der rauen Granitküste zerschellen.

1 Übernachtung Belmond Hotel El Encanto

Tag 14 – 16: Los Angeles (mögliches Ende der Reise)

Zwischen Hollywood & Kunst Ihr Tagesendziel heute ist die größte Stadt Kaliforniens und heimliche Hauptstadt des Jetsets – Los Angeles! Die Ausmaße auf knapp 100 km“ sind gewaltig und gerne unterstützen wir Sie mit Rat und Tat bei der Freizeitgestaltung zu Füßen der Hollywood Hills.

Hollywood, Walk of Fame, Getty Museum oder Rodeo Drive….
In LA hat man das Gefühl, nie genug Zeit zu haben. Damit Sie etwas zur Ruhe kommen können haben wir als Bleibe das Shutters on the Beach direkt am Meer im kleinstädtisch anmutenden Stadtteil Santa Monica gebucht.

2 Übernachtungen Shutters on the Beach

Entweder Ende der Rundreise mit Abflug ab Los Angeles Richtung Deutschland oder Weiterfahrt nach Las Vegas.

Tag 17 – 19: Las Vegas (mögliches Ende der Reise)

Casinos, Glamour & Heliflug zum Grand Canyon Keine Frage, Las Vegas muss man gesehen haben – und liebt es, oder hasst es. Die Glitzer-Glamour-ständig-wach-Metropole mitten in der Wüste ist mit rein gar nichts vergleichbar und wir können nur raten: Ausprobieten! Von der Show über einen Boxkampf bis zum Roulette im Casino.

Falls Sie sich trotz des Rund-um-die-Uhr-Programms in Ihr Zimmer im The Cosmopolitan Hotel zurückziehen, nehmen Sie trotzdem noch etwas Besonderes mit – den Blick auf die in bunten Farben tanzenden Fontänen und Brunnen des benachbarten Bellagio Hotels.

Wenn Las Vegas tagsüber weniger bunt und glamourös wirkt, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug mit Rundflug über den Grand Canyon und Besuch im Reservat der Hualapai Indianer. Der Transfer mit einem Shuttlebus zwischen Ihrem Hotel und dem Heliport ist dabei inklusive.

Tipp für den Abend: Die aktuelle Show „O“ im Cirque de Soleil

2 Übernachtungen The Cosmopolitan of Las Vegas

Entweder Ende der Rundreise mit Abflug ab Las Vegas Richtung Deutschland oder Weiterfahrt nach Palm Springs.

Tag 20 – 21: Palm Springs (mögliches Ende der Reise)

Die Oase in der Wüste Über 350 Sonnentagen im Jahr ist die Vorzeigestatistik von Palm Springs, wo die Herzlichkeit einer Kleinstadt auf städtischem Schick trifft. Ein eigener Windpark treibt hier Wasserpumpen und Kühlanlagen an und macht aus der Stadt eine Oase mitten im sonst sonnen verdorrten Land.
Im Coachella Valley sprießt das Grün von über 90 Golfplätzen, 7.000 Swimmingpools trotzen der kalifornischen Sonne mit verlockendem himmelblau.

Seit die Prominenz von Hollywood das verschlafene Eisenbahnernest in den 1930 Jahren entdeckte, gehört die Oasenstadt zu den beliebtesten Wochenendzielen für Städter und Überwinterungsorten betuchter Rentner.

2 Übernachtungen The Ritz-Carlton, Rancho Mirage

Entweder Ende der Rundreise mit Rückfahrt nach Los Angeles und von dort Abflug Richtung Deutschland oder Weiterfahrt nach San Diego.

Tag 22 – 24: San Diego

Die Wohlfühlstadt Das angenehme Klima und gut 112 km unberührte Strände mögen zwei wesentliche Argumente sein, warum die Stadt nahe der mexikanischen Grenze die am schnellsten wachsende Metropole der USA ist. Dazu kommen ein großes Freizeitangebot und das saubere Stadtbild, zu dem auch das historische „Gaslamp Quarter“ gehört.
Ein Highlight dürfte der Besuch des San Diego Zoo sein, gefolgt vom Meeres-Themenpark Sea World und Legoland – und das keineswegs nur für Kinder!

Gerne unterstützen wir Sie auch hier wieder bei der Auswahl Ihrer Ausflugsziele, vom Balboa Park bis zur Führung durch Museen mit Ausstellungen von Kunst bis Naturgeschichte.

2 Übernachtungen im Golfresort Fairmont Grand del Mar

Rückflug ab San Diego Richtung Deutschland.
Unser Tipp: Durch die vergleichsweise kurze Distanz bietet sich Los Angeles als Abflugort an.

Leistungen & Preis

Inklusive • Privattransfer vom Flughafen San Francisco zum Hotel in einem SUV
• ganztägige, private Stadtführung San Francisco mit deutschsprachigem Guide, Fahrer und SUV
• Mietwagen ab San Francisco/Stadtbüro bis Los Angeles oder San Diego/Flughafen (Midsize SUV mit umfangreichem Versicherungspaket, Naavi, Zusatzfahrer und 1. Tankfüllung)
• ganztägige, private Stadtführung Los Angeles mit deutschsprachigem Guide, Fahrer und SUV
• Helikopterflug Grand Canyon ab Las Vegas, ganztätig (nicht privat)

• 3 Übernachtungen Loews Regency Hotel/San Francisco
• 2 Übernachtungen The Carneros Inn/ Napa Valley
• 3 Übernachtungen The Majestic Lodge/Yosemite Nationalpark
• 2 Übernachtungen Post Ranch Inn/Big Sur
• 1 Übernachtung Belmond El Encanto/Santa Barbara
• 3 Übernachtungen Shutters on the Beach Hotel/Santa Monica
• 3 Übernachtungen The Cosmopolitan Las Vegas
• 2 Übernachtungen Ritz Carlton Rancho Mirage/Coachella Valley
• 2 Übernachtungen Fairmont Grand del Mar/San Diego

Preis für 2 Personen
ab 28.500,- €

Optionale Zusatzleistungen auf Wunsch • Yachtcharter in der San Francisco Bay
• Ballonfahrt über San Francisco
• exklusive, private Weingutführung im Napa Valley samt Weinprobe mit Top Winzer
• Rafting- und Wandertour mit erfahrenem Führer im Yosemite Nationalpark
• exklusive „Hinter den Kulissen“ Tour im Monterey Aquarium mit einem Biologen
• private Führung durch das Getty Museum Los Angeles außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten
• VIP-Shoppingtour LA mit Top Stylist als persönlicher Einkaufs- und Stilberater
• BMW Fahrertraining in Thermal (bei Palm Springs)
• VIP-Tour durch den Zoo von San Diego mit Blick hinter die Kulissen

Reise anfragen