Auberge du Soleil

Adults-only Hotel mit dem exklusivsten Weinkeller des Napa Valley

Zwischen den Weinbergen des Napa Valleys und 13 Hektar silbriger Olivenbäume erinnert dieses etabliere Adults-Only Resort an mediterrane Sommer und italienische Lebensart.

Die Zimmer und Suiten greifen den Mittelmeer-Stil mit warmen Erdtönen und viel Weiß auf, mit knapp 50 m² Mindestmaß, einem offenen Kamin und privaten Gärten könnte man sich fast in einem französischen Landsitz wähnen. Davon zeugen auch die Namen der beiden Privatvillen „Champagne“ und „Loire“, die ein Maximum an Platz und Privatsphäre bieten.

Für viele ist der Name Auberge du Soleil aber nicht nur ein Synonym für französische Lebensart in Kalifornien, sondern vor allem für Gourmetküche von Weltrang. Tatsächlich eröffnete hier vor über 35 Jahren der Spitzen-Gastronom Claude Rouas das erste Feinschmecker-Restaurant im Napa Valley und seitdem hat sich das Resort einen Ruf als Feinschmeckerdestination gemacht. Mit innovativen Menüs, inspiriert von der Fülle des Napa Valley und begleitet von den besten Weinen.

Außergewöhnlich ist auch der Spa, dessen zenbasierte Philosophie zusammen mit der träumerisch stillen Atmosphäre im Innenhof mit seinen alten Olivenbäumen eine wundersame Wirkung entfaltet. Jede Behandlung verbindet hier sowohl Pflege als auch medizinischen Nutzen und wird ganz auf die Wünsche des Gastes abgestimmt.

Reise anfragen