Four Seasons Resort Lanai

Luxusresort auf Lana’i nur wenige Kilometer vor der Küste Mauis

Dieses Four Seasons Mitglied gönnt sich neben der extravagante Lage eine eigene Airport Lounge am Flughafen Honolulu, von wo aus Sie nach Maui weiterfliegen (Transfers ab/bis Flughafen oder Hafen/Fähre auf Lanai sind im Hotelpreis inkludiert).
Perfekter Kombitipp: Von Maui ist es per Fähre ein Katzensprung hinüber nach Lanai, das nicht alltägliche Inselparadies.

Auf einem Logenplatz über dem marinen Schutzgebiet der Hulopoe Bay, durch das Spinnerdelfine und Buckelwale ziehen, verstecken sich das Hauptgebäude und die neun separaten zweistöckigen Nebengebäude mit 213 Gästezimmern (darunter 45 Suiten) in tropischen Gärten mit Koi-Teichen und endlosen Ausblicken auf die Pazifikküste.

Das Meer ist hier allgegenwärtig und so sind auch die Anwendungen im Spa vom Ozean inspiriert. „Ocean Rituals“ mit Algenextrakt und Undaria-Algenöl oder der „Lanai Tai Signature Scrub“ nach geheimem Familienrezept schöpfen aus der Kraft der Natur. Es gibt hier viele historische Stätten wie etwa den „Gaden of Gods" und alte Fischerdörfer.

In unmittelbarer Nähe des Resorts erwarten Sie viele unterhaltsame Freizeitmöglichkeiten. Kinder und Jugendliche werden das breitgefächerte, altersgerechte Angebot im Kinderclub ebenso schätzen, wie Erwachsene das kreative Aktivitätenprogramm mit originellen Ideen wie Fahrten im Original hawaiianischen Outrigger-Kanu.

Entspannen Sie sich am weißen Sandstrand, im erfrischenden Pool des erstklassigen Resorts oder beim Golf auf zwei Weltklasse-Plätzen – und erleben Sie bei der Erforschung dieses unberührten Inselparadieses Ihr ganz privates Hawaii!

Feinschmecker aufgepasst! NOBU

NOBU Lanai Unter den fünf Restaurants dieses Resorts muss eines ganz besonders hervorgehoben werden: Das NOBU Lanai. Denn wer würde an diesem versteckten Platz mitten im Meer schon eine Dependance des renommierten Spitzenrestaurants vermuten?

Reise anfragen