JW Marriott Marco Island Beach Resort

Neu renovierte Resortanlage am Strand mit exklisivem Adults only-Bereich

Ein fast 5 km langer, privater Sandstrand, in elfenbeinweiß. Der unendlich weite Golf von Mexiko, in türkisblau. Ein Resort, mit zwei Bereichen – für Familienurlaub und nur für Erwachsene.

Gäste ab 21 Jahren finden in den 94 Suiten des aufwändig umgebauten „Paradise by Serene“ Ruhe, Erholung und Top-Service, vom Beach Butler über einen Rooftop Pool bis hin zu eigens reservierten Restaurants. Gläserne Balkone mit Traumblick auf den Golf von Mexiko, glänzende Holzfußböden und modernes Interiordesign sprechen all jene Gäste an, die es „erwachsen“, balinesisch elegant und ausgesucht geschmackvoll lieben. Das Frühstück gibt es mit Blick auf den Golf von Mexiko und wer gerne über den Tellerrand blicken möchte, kann alle Einrichtungen das Hauptresorts nutzen.

Doch auch das Main Resort zeigt sich erfreulich modern und wenig „amerikanisch plüschig“. Ein bisschen Sommerhaus-Ambiente bestimmt die Zimmer und Suiten des Marco Island Beach Resorts, die alle einen eigenen Balkon – teils mit direktem Meerblick – ihr Eigen nennen.

Wenn kulinarische Vielfalt ebenfalls einen wesentlichen Bestandteil eines gelungenen Urlaubs für Sie ausmacht, wird sie dieses Resort absolut überzeugen: die 12 verschiedenen Restaurants decken eine verlockenden Bandbreite ab, sowohl was die Speisen als auch das Ambiente betrifft. Einige Restaurants sind den erwachsenen Gästen des „Paradiese by Serene“ vorbehalten, andere wie das „Menchie’s“ mit einer schier unüberschaubaren Auswahl an Frozen Joghurt mit Toppings, Saucen und Extras ist hingegen der Renner bei jungen Gästen.

Reise anfragen