The Ritz-Carlton, Bachelor Gulch

Mit den Skiern von einer Ortschaft zur nächsten ziehen oder steile Abhänge runter, abends dann an einer der offenen Feuerstellen auf dem Resortgelände gemütlich beisammen sitzen und dabei die frische Bergluft atmen – die beliebte Wintersportregion in den Rockies um Vail und Beaver Creek Mountain schafft ideale Voraussetzungen für perfekte Erholung.

In den Suiten wärmt ein offener KaminDas Ritz-Carlton Hotel in der Ortschaft Bachelor Gulch eignet sich hervorragend als anspruchsvolle Unterkunft während Ihres Skiurlaubs in den USA. Vom „Travel+Leisure’s“-Magazin wurde das Haus für das Jahr 2012 auf Platz 1 der besten Hotels Colorados gekürt und auch im „Condé Nast Traveler’s“ erscheint es auf der Gold List von 2012. Von den insgesamt 180 Zimmern und Suiten, die einen leicht rustikalen Charme versprühen und einen hübschen Ausblick auf die Berge oder das Tal bieten, sind mehrere mit einem behaglichen Kamin ausgestattet. Einige verfügen zudem über einen kleinen Balkon. Allen gemein ist die Ausstattung mit hochwertiger Bettwäsche sowie einem Marmorbad mit separater Dusche.

Mit dem „Spago“ ist in diesem Ritz-Carlton Hotel der einizige Außenposten eines Wolfgang Puck-Restaurants in ganz Colorado gegeben. In der „Buffalo Bar“ wird den Gästen zudem saisonal Live-Musik geboten. In den täglichen Resortgebühren enthalten sind u.a. die Benutzung des Fitnesscenters, des Swimming- und Whirlpools, der Sauna und der Dampfräume sowie die Teilnahme an Gruppen-Fitness-Kursen. Auch der kostenlose Transport zwischen dem Resort und der Ortschaft Beaver Creek sowie das Leihen einer Schneeschuh-Ausrüstung gehören dazu. Direkt auf dem Resortgelände befindet sich zudem ein Skilift.

Reise anfragen