Dunton Hot Springs

Luxusresort mit Wellness & natürlichen heißen Quellen




Wer sich nach absoluter Privatsphäre sehnt, kann hier in Colorado in einer alten Minenstadt in Goldgräberstimmung und Exklusivität gleichzeitig schwelgen. Die Holzhäuschen, in denen heute die Gäste des Dunton Hot Springs wohnen, wurden zum Teil schon Ende des 19. Jahrhunderts erbaut.

Statt, wie viele andere Boomtowns, zur Geisterstadt zu werden, ist Dunton Dank seiner heißen Quellen und den vielen Freizeitaktivitäten in den Bergen lebendiger denn je.
Manche der Cabins in Dunton Hot Springs haben sogar eine eigene Küche, aber weil es weit und breit schwer wird, einzukaufen, sollten Sie sich den Kochkünsten den Küchenteams anvertrauen – Sie werden diese Lösung nicht bereuen. Ein absolutes Muss in Dunton Hot Springs ist mindestens ein ausgiebiges Bad in einer der heißen Quellen, die angenehmerweise nicht nach Schwefel riechen. Vor allem für diejenigen, die in Dunton Hot Springs ihren Skiurlaub verbringen.

Wer möchte, kann nachts unter dem Sternenzelt in einem 40 Grad heißen Gumpen abtauchen und sich schon einmal auf die Fortführung des Genusses im Spa freuen. Kopfmassagen mit warmen Pflegeölen oder Hot Stone-Anwendungen mit erwärmten Flusskieseln holen Sie endgültig aus dem Alltag.

Reise anfragen