Posada Campotinto

Boutique-Weingut in Uruguays Hauptanbauregion Carmelo

Fein säuberlich reiht sich hier Weinrebe an Weinrebe, durchbrochen von Obsthainen und den roten Dächern der Weingüter, die Carmelo zum berühmtesten Weinbaugebiet Uruguays machen. Wer Landschaft, feines Essen und ebendiese Spitzenweine zu schätzen weiß, wird in der Bodega & Posada Campotinto eine Perle für Individualisten entdecken.

Mit dem Rad erkunden, wo der Wein zum Abendessen wächstNur 5 Zimmern und Suiten gehören zu dem noch jungen Weingut, das sich zur Aufgabe macht, die alte uruguayische Hauptrebsorte Tannat wieder populär zu machen – neben einigen ausgesuchten Moscatel- und Viognier-Weinen. Passend zu den edlen Tropfen verwöhnt das Küchenteam die Gäste mit einer ländlich inspirierten, italienischen Sommerküche, gerne auch in Form eines Gourmet-Picknicks mitten in den Weinbergen.

In Campotinto kann man herrlich um alles kreisen, was mit Genuss zu tun hat: Das Weingut besichtigen, dessen Erzeugnisse bei einer “CampoTinto Sensations”-Verkostung probieren und einfach in der malerischen Landschaft schwelgen. Und im Essen natürlich…

Reise anfragen