Segeltörn ins Blaue

Ohne Pläne, ohne Skizzen, frei Hand und nach Augenmaß: So werden in der Türkei seit der Antike Gulets gebaut. Eine Kunst, deren Ergebnis wunderschöne Zweimaster aus Kastanien-, Pinien- und Maulbeerholz sind. Sich unter voller Takelage dem Wind anzuvertrauen, die lauen Nächte unter einem sternklaren Nachthimmel in den Schlaf zu schaukeln und von einer Crew verwöhnt zu werden, ist die wohl schönste Art, eine vollkommene Freiheit zu spüren.


Selbst überzeugte Landratten schwärmen von der Schönheit dieses Segelreviers im Golf zwischen Bodrum und Kos, dem sanften Wellengang und der besonderen Ausstrahlung dieser dickbauchigen „Gemütsschiffe“, die mit ihrem ausladenden Rumpf enorm viel Platz zum Relaxen bieten. Ein durch und durch Rundum-sorglos-Erlebnis für Sonnenanbeter, die gemeinsam mit der Familie oder Freunden Wert auf Unabhängigkeit und Abwechslung legen.

Suiten/Kabinen

Beispiel für eine Gulet für 12 Gäste
• 2 Klimatisierte Master-Suiten
• 2 Doppelkabinen mit Kingsize-Doppelbett
• 2 Kabinen mit je zwei Einzelbetten
• alle Kabinen mit privater Dusche, Toilette, Haartrockner
• LCD-TV, Musikanlage
• separate Kabinen für die Crew

Einrichtungen an Bord

• Sonnenmatratzen und Sitzgelegenheiten auf dem Vordeck
• Überdachter Esstisch und Sitzbereich im Salon auf dem Achterdeck
• Salon mit Lounge und Bar

Equipment
• Satellitenfernsehen und Musiksystem, Wi-Fi-Internet
• Zodiac mit Außenborder
• Wasserski, Banane & Ringo
• 2 Kanus
• Schnorchel- und Angelausrüstung

Schiffsdaten

Typ:Gulet
Baujahr:2007
Länge:35 m
Breite:8 m
Passagierdecks:3
Passagierkapazität:12
Besatzungsmitglieder:5
Bordsprache:Englisch,Türkisch, Griechisch
Flagge:Türkei/Griechanland

Reise anfragen