Die schönsten Facetten Thailands

16-tägige Privatreise durch Thailand mit eigenem Guide

Unterwegs mit dem Boot, dem Tuk Tuk, der Rikscha oder zu Fuß. Im Gespräch mit Garküchen-Besitzern und Mönchen, staunen über prächtige Tempel und das einfache Leben auf dem Land. Aufregende Städte und als Ausklang sechs Tage im Paradies namens Ko Samui.

Diese Rundreise durch Thailand ist so reich an Abwechslung und Eindrücken, dass selbst routinierte Asienkenner begeistert sein werden. Und wer erstmalig in diesem Land unterwegs ist, wird sich sowieso sofort verlieben.

Wat Chedi Sao Lang in LampangEinige Höhepunkte dieser privaten Thailand-Rundreise:

• alle Ausflüge mit privatem Guide & Fahrer
• im „Longtail“-Boot durch die Kanäle Bangkoks
• unbekannte Seiten Bangkoks per Fahrrad erkunden
• Ayutthaya – die einstige Hauptstadt des Königreiches Siam
• „Affenstadt“ Lopburi
• Chiang Mai zu Füßen – der Bergtempel Doi Suthep
• 1 Woche Luxus & Relaxen auf der Insel Ko Samui

Tag 1 – 4: Anreise & Bangkok

Tag 1 – 2: Flug Deutschland – Bangkok Über Nacht fliegen Sie nach Thailand und werden am Flughafen Bangkok bereits von Ihrem privaten Fahrer erwartet und zum Hotel Mandarin Oriental Bangkok gefahren.

3 Übernachtungen Hotel Mandarin Oriental Bangkok

Tag 3: Citytrip Bangkok mit Chinatown & Streetfood Tour Nach dem Frühstück entdecken Sie an Bord eines typischen „Longtail“-Boots die Kanäle der Stadt, die sogenannten Klongs.
Dabei besichtigen Sie unter anderem den Tempel Wat Arun, den wichtigsten Tempel des Landes, den Wat Phra Keo mit dem angeschlossenen Königspalast.

Anschließend geht es per dem Tuk Tuk durch Chinatown zum Tempel Wat Traimit und entlang der Yaowarat Road ins chaotische Zentrum von Chinatown. In den Garküchen brutzelt allerlei Exotisches und mit Ihrem Guide spazieren Sie durch die Gassen und probieren da und dort bekannte oder weniger bekannte Speisen und Leckereien.
Optional ist ein After-Dinner Drink in der Bar des Hotels Shanghai Mansion, wo häufig eine Band spielt.

Tag 4: Fahrradtour "Unbekanntes Bangkok" Auf unkonventionelle Weise entdecken Sie heute die unbekannten Seiten Bangkoks: ländlich und grün, mit kleinen Gassen und Hinterhöfen, versteckten Tempeln und Quartierschulen.

Tag 5 – 7: Ayutthaya, Lopburi & Historical Park Phitsanulok

Tag 5: Per Schiff nach Ayutthaya Direkt vom Pier des Mandarin Oriental aus geht es an Bord der "Grand Pearl" nach Ayutthaya. Dabei lässt sich das alltägliche Leben am wichtigsten Fluss Thailands ganz wunderbar beobachten.

Nach dem Mittagessen verlassen Sie das Schiff und unternehmen einen Spaziergang zum Sommerpalast Bang Pa Inn. In Ayutthaya, der einstigen Hauptstadt des Königreiches Siam, besichtigen Sie die Tempelanlagen Wat Mahatat, Wat Phra Si Sanphet und Wat Yai Chaimongkol.

1 Übernachtung Hotel sala ayutthaya

Tag 6: „Affenstadt“ Lopburi Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lopburi, die den zahlreichen Makakenaffen im Stadtzentrum den Beinamen "Affenstadt" trägt.
Mit der Fahrradrikscha unternehmen Sie eine kurze Rundfahrt, bevor es durch die fruchtbare Ebene Zentralthailands Richtung Norden geht.

Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Phitsanulok, wo Sie den wichtigsten Tempel der Stadt, den Wat Mahatat besichtigen.

1 Übernachtung Hotel Sriwilai Sukhothai Hotel

Tag 7: Historical Park Phitsanulok & Fahrt nach Chiang Mai Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Historical Park mit den Ruinen der einstigen Hauptstadt des großen Sukhothai-Reiches.
Über eine gut ausgebaute Bergstraße führt die Fahrt weiter nach Chiang Mai, wo Sie im Four Seasons Resort einchecken.

3 Übernachtungen Hotel Four Seasons Resort Chiang Mai

Tag 8 – 9: Chiang Mai & Doi Inthanon Nationalpark

Tag 8: Chiang Mai Sie beginnen Ihre Besichtigungen im kulturellen Zentrum des Landes mit dem Besuch des Bergtempels Doi Suthep, von dem Sie einen wunderbaren Blick auf Chiang Mai genießen können. Zurück im Stadtzentrum können Sie den Wat Chedi Luang bewundern und kommen möglicherweise auch mit einigen Mönchen ins Gespräch.

Tag 9: Doi Inthanon Nationalpark Außerhalb Chiang Mais liegt die höchste Erhebung Thailands, der 2.565 m hohe Doi Inthanon, umgeben vom gleichnamigen Nationalpark mit einer wunderschönen Gebirgslandschaft – dem "Dach von Thailand".
Orchideen und Rhododendren gedeihen hier ebenso wie Farne. Neben Regen und Mischwald gibt es hier auch Thailands höchst gelegenen Nebelwald mit Wasserfällen, Tropfsteinhöhlen und Dörfern der Bergvölker Karen und Hmong.

Tag 10 – 17: Ko Samui

Ein entspannter Ausklang Schon der Landeanflug auf dieses Inselparadies versetzt unweigerlich in Urlaubsstimmung. Soweit das Auge reicht, erblickt man satte tropische Vegetation und Kokospalmen, Kokospalmen, Kokospalmen.

Bis in die 70er Jahre waren die Bewohner der Insel Ko Samui vom Fischfang und dem Ertrag ihrer Palmenplantagen abhängig. Hat sich auch heute die Einnahmesituation zu Gunsten des Tourismus verschoben, so prägen die tausende Kokospalmen doch noch immer die Szenerie der malerischen Insel.

6 Übernachtungen Hotel Four Seasons Resort Koh Samui

Tag 16 – 17 Rückflug Ein Privattransfer bringt Sie Resort zum Flughafen Koh Samui, von wo aus Sie nach Bangkok fliegen. Dort startet Ihr internationaler Flug zurück in die Heimat, wo Sie am folgenden Tag landen.

Leistungen

Inklusive • Privattransfer vom Flughafen Bangkok zum Hotel
   Mandarin Oriental Bangkok
• 3 Übernachtungen Hotel
   Mandarin Oriental Bangkok
• Halbtagestour Thonburi Klongs & Grand Palace Tour mit
   deutschsprachiger Reiseleitung
• Chinatown & Streetfood Tour
• Fahrradtour in Bangkok
• Flussfahrt von Bangkok nach Ayutthaya
• 1 Übernachtung Hotel Sala Resort Ayutthayal
• Fahrt von Ayutthaya nach Sukhothai
• 1 Übernachtung Hotel Sriwilai Sukhothai
• Fahrt von Sukothai nach Chiang Mai
• 3 Übernachtungen Hotel Four Seasons Resort Chiang
• Privattransfer vom Four Season Resort Chiang Mai
   zum Flughafen Chiang Mai
• Flug Chiang Mai – Koh Samui
• Privattransfer vom Flughafen Koh Samui zum
   Four Seasons Resort Koh Samui
• 6 Übernachtungen Hotel Four Seasons Resort Koh
• Privattransfer vom Four Seasons Resort Koh Samui
   zum Flughafen Koh Samui
• Flug Koh Samui – Bangkok

Reise anfragen