Matemwe Lodge

Boutique-Lodge auf Sansibar für Taucher & Romantiker

Als die Schwestern Helen und Katharina aus Schweden ankamen, um auf Sansibar ihren Traum von einer Boutique-Lodge zu verwirklichen konnten sie aus dem Vollen schöpfen. So entstand auf einem Felsvorsprung mit Blick über das Meer gegenüber vom Mnemba Atoll, mit einem Korallenriff vor der Haustüre, diese Boutique-Lodge.

Die 12 Bungalows kommen hier ohne Klimaanlage aus, denn die raffinierte, altbewährte Bauweise mit einem ausgeklügelten Belüftungssystem nutzt die Meeresbrise, um das Innere stets angenehm zu temperieren. Trotz wirklich exklusivster Ausstattung wirkt in der Matemwe Lodge nichts überkandidelt und genau darin liegt ihr Zauber.

Himmelblau zum WohnenUnter Wasser warten allerdings nicht nur Delikatessen, sondern auch eine wahre Farbenexplosion bunter Korallen und Fische am Hausriff. Gerade Schnorchler und Taucher werden ihren Urlaub auf Sansibar größtenteils unter Wasser verbringen. Matemwe Lodge ist perfekt für Individualisten, die große, trubelige Anlagen scheuen, gerne noch unberührtere Ecken besuchen und ein gutes Revier zum Tauchen und schnorcheln suchen.

Reise anfragen