The Plettenberg Hotel

Luxushotel in Johannesburg am Strand mit erstklassiger Küche

Gründerin Liz McGrath ist noch immer eine typisch britische Lady. Auch, wenn Sie ihr ganzes Leben in Südafrika verbrachte. Diese Eigenschaft ließ sie in ihre insgesamt fünf Luxus-Hotels einfließen, die sich als Mitglieder von Relais & Châteaux an den 5 C’s orientieren: „courtesy, calm, charm, character und cuisine.

Das Plettenberg Hotel im Stil eines Herrenhauses ist ihr Erstlingswerk, das seit den 90er Jahren zu den besten in Johannesburg zählt. Mit nur 35 Zimmern und Suiten und der persönlichen Handschrift von Liz McGrath hat jeder Raum eine sehr individuelle Note.

Ein absolutes Highlight für Familien oder kleine Gruppen sind die beiden Villen „The Beach House“ und „Lookout Villa“, die direkt neben dem Hotelgebäude liegen. Man hat hier sein eigenes Ferienhaus am schönen Sandstrand, kann aber natürlich alle Einrichtungen des Hotels und natürlich das Restaurant nutzen. Denn wo, wenn nicht in Südafrika, dürfen Feinschmecker auf das ultimative Geschmackserlebnis hoffen? Peter Tempelhoff, Küchenchef im Plettenberg, spielt in einer ganz eigenen Liga. Sein Credo heißt: „Wenn es nicht das Beste ist, was es gibt, hat es auf meiner Speisekarte nichts zu suchen.“

Das gilt aber eigentlich für das ganze Plettenberg Hotel: Man muss es selbst mit allen Sinnen die 5 C’s ertasten, spüren, schmecken und erleben, um seinem Charme zu erliegen.

Reise anfragen