La Clé Country Lodge

Kapholländisches Landhaus im Franschhoek Valley

Das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn sich die goldene Abendsonne über dieses elegante Landgut senkt, ist der Begriff “zauberhaft”. Verwunschen zwischen den Weinbergen des gleichnamigen Weinguts, flankiert von zerklüfteten bergen und französisch inspirierten Blumenrabatten senkt sich eine verzaubernde Atmosphäre über die La Clé Country Lodge.

In den 5 Suiten spielte Jacques Erasmus of Hemelhuijs mit den Gegensätzen von historischem Interieur und modernem Luxus, viel Weiß und Licht und romantische Ausblicke komplettieren den Eindruck vom kapholländischen Landleben in seiner schönsten Form.

Das Management der Lodge liegt nicht nur in stilsicheren Händen, sondern auch in kulinarisch versierten: vom herzhaften Mittagessen aus saisonalen Zutaten, natürlich aus eigenem Anbau, bis zu elegant-kreativen Dinner mit Raffinesse dürfen Sie sich in diesem Hideaway auf verführerische Gaumenkitzel freuen.

Tipp: Wer diesen Landzauber in den eigenen vier Wänden genießen möchte, kann die Lodge auch exklusiv buchen, ebenso die dazugehörenden Privatvillen La Clé des Montagnes

Chef's Table

Tipp für Feinschmecker Mehrmals pro Woche werden am Chef's Table saisonale, köstliche Familienessen veranstaltet. Diese Abendessen bereiten die Spitzenköche und gleichzeitigen Manager der Lodge Scott & Mel Shepherd zu.

20%-Special

Für den Reisezeitraum 1. Mai – 30. September 2019 & 2020 20% Preisnachlass für Aufenthalte ab 2 Nächten (oder länger) für alle Neubuchungen 2019 & 2020

Reise anfragen