St. Lucia ganz entspannt

1-wöchiger Luxus-Segeltörn in der Karibik ab St. Lucia

Berühmt für eines der Wahrzeichen der Kleinen Antillen, die beiden kegelförmigen Piton-Berge, ist St. Lucia die wohl bekannteste Insel der Windward Islands. St. Lucia ist der Inbegriff von "Auszeit". Und nicht nur Hochzeitsreisende schätzen die Insel für ihren romantischen Charme und die verträumten Buchten, die versteckten Wasserfälle im Inselinneren und den gemächlichen, höchst entspannten und entspannenden Lebensrhythmus.


Ein Törn an Bord eines Segelkatamarans von The Moorings, ab St. Lucia bietet unendlich viele Möglichkeiten, diesen Teil der Antillen entspannt zu entdecken. Klare Sichtnavigation und faszinierende Buchten, üppige Bananenplantagen, ein schlafender Vulkan, köstliches Essen und der atemberaubende Blick auf die Pitons machen die Region zu einem karibischen Wunder.

Die Route bestimmen immer Wetter, Wind und vor allem Ihre Wünsche, sodass dieser Reiseverlauf als Inspiration dienen soll - und nicht in Stein gemeißelt ist.

Suiten/Kabinen

Suiten – Moorings 5800 Select Edition/8 Personen
• 2x Masterkabinen auf dem Hauptdeck: mit übergroßen Fenster, privater Zugang zum Außen-Cockpit, großes Doppelbett, en-suite Bad (Waschbecken, sep. Dusche)
• 3 große Kabinen mit eigenem Bad
Masterkabine achtern: extragroße Nasszelle und einer separaten Dusche
• vordere Kabine: neu gestaltet, Doppelbett mit einem Panorama-Fenster, en-suite Badezimmer (Waschbecken, sep. Dusche in der angrenzenden Vorpiek)
• Standard Kabine: im Backbord-Rumpf mit en-suite Badezimmer

Suiten – Moorings 4800/6 Personen
•3 Kabinen vorne & achtern: mit en-suite Badezimmer, Doppelbett

Einrichtungen an Bord

Einrichtungen an Bord – Moorings 5800 Select Edition/8 Personen
• klimatisierter Salon: gemütliche Sitzecke mit großem Tisch, Entertainment-Anlage (HDTV, Musikanlage mit Lautsprechern auf der gesamten Yacht)
• Außenbereich: großer Essbereich, hydraulische Badeplattform
• Flybridge: mit 360Panorama, Sitzecke, Tisch, Bartresen & Grill

Einrichtungen an Bord – Moorings 4800/6 Personen
• Salon: lässt sich i.d.R. zu einer Doppelkabine umfunktionieren, mit U-förmigem Plüschsofa & Entertainment-Center
• Bugcockpit mit Zugang zum geräumigen, klimatisierten Innenraum
• Heckcockpit mit großem Esstisch mit Rundumsitzgelegenheit

Schiffsdaten

Typ:Moorings 4800 & Moorings 5800
Besatzungsmitglieder:2

Tag 1 – 3: Rodney Bay, Pitons & Bequia

Tag 1: Rodney Bay/St. Lucia Sainte-Anne ist eine quirlige Stadt, die viel zu bieten hat. Je nach Ankunftszeit haben Sie nach der Einschiffung noch die Möglichkeit, im Dinghy zum La Pointe Marin zu fahren, an dessen Bilderbuchstrand etliche Bars, Restaurants und Shops locken oder Sie gehen gleich am nahegelegenen Riff schnorcheln und schwimmen.

Tag 2: The Pitons Die Zwillingsberge „Pitons“ sind mit den konischen Gipfeln, die mehr als 610 Meter über dem Meer ragen, ein beliebter erster Stopp vieler Yachtchartern vor St. Lucia.

Tag 3: Admiralty Bay/Bequia Der Haupthafen von Bequia ist die Admiralty Bay an der Westseite der Insel. Wenn Sie in der Admiralty Bay segeln, sehen Sie im Hafen kleine Hotels, zahlreiche Geschäfte und Boutiquen, von denen viele noch von der Tradition des Angelns und Schiffsbaus geprägt sind. Bequia ist sicher eine der faszinierenderen Inseln für alle, die an der Geschichte der Seefahrt interessiert sind.

Tag 4 – 7: Mustique & Tobago Cays

Tag 4: Mustique Mustique ist ein Reiseziel, von dem fast jeder schon einmal gehört oder gelesen hat, das aber nur wenige Privilegierte besuchen. Während einer Yachtcharter haben Sie die Gelegenheit, vor Anker zu gehen und die Magie des Ortes selbst zu erleben.

Tag 5: Salt Whistle Bay, Mayreau, Tobago Cays Die fünf verlassenen Inseln der Tobago Cays sind die Juwelen des Meeresparks der Tobago Cays, zu dem auch die umliegenden Gewässer gehören. Das Horseshoe Reef kreist die vier Hauptbuchten wie ein Hufeisen ein.

Tag 6 – 7: St. Vincent & Marigot Bay

Tag 6: St. Vincent – Blue Lagoon & Young Island Ein Segeltörn in den Gewässern des Young Island Cut führt Sie zum südlichen Ende von St. Vincent, wo es zahlreiche gute Häfen gibt, einschließlich des Hafens von Young Island Cut.

Tag 7: Marigot Bay/St. Lucia Wie ein verstecktes Juwel ist die Marigot Bay umgeben von üppigem grünem Mangrovenwald. Genießen Sie den Blick von Ihrer Yacht mit Ihrem Lieblingscocktail in der Hand, während die Sonne untergeht und das Wasser sich orangerot färbt.

All Inclusive-Leistungen

Inklusive • Skipper & Koch (außerdem Hostess auf der 5800s)
• Alle Mahlzeiten, Snacks und Getränke*
• Voll ausgestattete Bar**
• Wassersportausrüstung: Schnorchelausrüstung, 2 SUPs ,
   1 Kajak oder 1 Doppelkajak, Angelausrüstung,
   1 Schleppangel/1 Spinnköder (an einigen Orten ist ein
   Angelschein erforderlich), Kneeboard, Tube & Wasserski
   (nur 5800), Schwimmhilfen und Schwimmnudeln können
    auf Anfrage hinzugefügt werden (nur Britische
   Jungferninseln)
• Kostenloses, unbegrenztes WLAN an Bord unserer
    Crewed Yachten im Mittelmeer, in den BVI, auf den
   Seychellen und in Thailand.***
• Rundumservice
• Die meisten Bojen-Liegegebühren
• Mobiltelefonverleih (nur Britische Jungferninseln)

*Mittelmeer Crewed Yacht Charter bieten vielseitige Gourmet-Menüoptionen an Bord an. Damit Gäste jedoch auch die Geschmacksvielfalt der regionalen Küche an Land genießen können, sind zwei Abendessen nicht im Charterpaket enthalten.

**handelsübliche Marken-/Hausweine, Sekt, Spirituosen, Bier, Softgetränke und Wasser. Alle Yachten sind mit einem excellenten Wein und Spirituosen Sortiment ausgestattet, wenn Sie jedoch gerne eine bestimmte Marke bevorzugen, lassen Sie uns dies bitte in Ihrer Crewed Charter Getränke-Präferenzliste wissen. Je nach Menge und Verfügbarkeit kann eine zusätzliche Gebühr anfallen.

***WLAN ist nicht verfügbar in Italien. Die Verfügbarkeit und Geschwindigkeit des Internets kann je nach Destinationen variieren.

Reise anfragen