Kultur & einsame Inseln an der Nordküste

4-tägiger Luxus-Segeltörn vor Sri Lankas Nordküste – ganzjährig

Hindu-Heiligtum Naga Pooshani Amman KovilZwischen Indien und Sri Lanka liegen die seichten Gewässer der Palk Strait mit vielen flachen Inseln, die nur dünn bis gar nicht besiedelt sind. Palmyrapalmen ragen wie Nadeln in den Himmel zwischen den türkisblauen Lagunen und die karge Landschaft bildet einen faszinierenden Kontrast in dieser Welt voll Wasser. Hier findet sich eine fantastische Mischung aus Kultur, Relikten der bewegten Geschichte, Flora und Fauna.

An Bord des Luxuskatamarans Jade haben maximal 8 Gäste die einmalige Chance, ganz individuelle Einblicke in diesen Teil Sri Lankas zu erhaschen.

Tag 1: Fort Hammenhiel

Blick in die Kolonialära Um 10:00 Uhr starten Sie vom Kurikkaduvan Jetty Richtung Fort Hammenhiel, das auf einer winzigen Insel vor der Nordspitze von Katys Island von den Holländern errichtet wurde. Nach einem Mittagessen an Bord gehen sie an Land, um sich das Fort genauer anzusehen.

Nachmittags setzen Sie Segel und erreichen pünktlich zu Sonnenuntergang die Insel Analaitivu, dem Ankerplatz für die erste Nacht.

Tag 2: Nainativu & Delft Island

Buddhismus & Hinduismus Nach einem frühen Frühstück besuchen Sie die Insel Nainativu, ein wichtiges Pilgerziel für Buddhisten. Denn der Tradition nach soll auf diesem Eiland Buddha höchstpersönlich erschienen sein und an eben jener Stelle steht die schlichte Stupa Stupa Nagadeepa Raja Maha Viharaya.

Nur wenige hundert Meter weiter steht das den Hindus heilige Naga Pooshani Amman Kovil-Heiligtum, das vor allem von Schwangeren und Eltern mit Babys besucht wird.
Zurück an Bord der Jade lässt Ihr Guide während der Fahrt nach Delft Island den religiösen und historischen Hintergrund der eben besuchten Heiligtümer revuepassieren.

Mittags sind Sie zu Gast bei einer einheimischen Familien, die sie mit selbst gekochtem Fischcurry bewirtet.

Nachmittags besichtigen Sie die Überreste eines holländischen Forts und eines alten buddhistischen Heiligtums, pünktlich zu Sonnenuntergang sind Sie zurück an Bord.

Tag 3 – 4: Kachchaitivu Island & Rückfahrt

Tag 3: Kachchaitivu Island Wenn Ihr Kapitän heute die Genehmigung erhält, besichtigen die Insel Kachchaitivu Island (auch Kachcha Theevu), lange Streitobjekt zwischen Indien und Sri Lanka.

Tag 4: Rückfahrt nach Kurikkaduvan Nach dem Frühstück macht sich die Jade auf den Heimweg und gegen Mittag erreichen Sie wieder den Kurikkaduvan Jetty.

Bitte beachten

Mindestalter für Kinder Törns mit Übernachtungen an Bord werden erst für Kinder ab 7 Jahren empfohlen, da es nicht möglich ist, ein zusätzliches Kinderbett in den Kabinen aufzustellen

Reise anfragen