Seychellen zum Verlieben

Wahrscheinlich gibt es kaum eine entspanntere Art, sich eine vollkommene Auszeit zu gönnen, als auf einem Segelschiff. Die Passagen kombinieren Segeln auf offener See und kurze Strecken zwischen benachbarten Inseln, die zum Schnorcheln oder Sporttauchen einladen.


Fernab von Trubel und Menschenmassen eröffnet sich im Inselparadies der Seychellen-Inseln eine sagenhafte Parallelwelt, wie man sie sich bestenfalls erträumen würde – die hier aber Realität ist!

Seltene Vogelarten, urzeitliche Echsen und riesige Schildkröten bevölkern Strände von geradezu übernatürlicher Strahlkraft. Coco-De-Mer-Palmen tragen zentnerschwere Riesenkokosnüsse und unzählige märchenhaft schöne Pflanzen blühen im Tropengrün.
Auf diesem Segelkatamaran mit eigenem Skipper und „Mädchen für alles“ ist an Bord für jeden Wunsch gesorgt.

Suiten/Kabinen

Suiten – Moorings 5800 Select Edition/8 Personen
• 2x Masterkabinen auf dem Hauptdeck: mit übergroßen Fenster, privater Zugang zum Außen-Cockpit, großes Doppelbett, en-suite Bad (Waschbecken, sep. Dusche)
• 3 große Kabinen mit eigenem Bad
Masterkabine achtern: extragroße Nasszelle und einer separaten Dusche
• vordere Kabine: neu gestaltet, Doppelbett mit einem Panorama-Fenster, en-suite Badezimmer (Waschbecken, sep. Dusche in der angrenzenden Vorpiek)
• Standard Kabine: im Backbord-Rumpf mit en-suite Badezimmer

Suiten – Moorings 4800/6 Personen
•3 Kabinen vorne & achtern: mit en-suite Badezimmer, Doppelbett

Einrichtungen an Bord

Einrichtungen an Bord – Moorings 5800 Select Edition/8 Personen
• klimatisierter Salon: gemütliche Sitzecke mit großem Tisch, Entertainment-Anlage (HDTV, Musikanlage mit Lautsprechern auf der gesamten Yacht)
• Außenbereich: großer Essbereich, hydraulische Badeplattform
• Flybridge: mit 360Panorama, Sitzecke, Tisch, Bartresen & Grill

Einrichtungen an Bord – Moorings 4800/6 Personen
• Salon: lässt sich i.d.R. zu einer Doppelkabine umfunktionieren, mit U-förmigem Plüschsofa & Entertainment-Center
• Bugcockpit mit Zugang zum geräumigen, klimatisierten Innenraum
• Heckcockpit mit großem Esstisch mit Rundumsitzgelegenheit

Schiffsdaten

Typ:Moorings 4800 & Moorings 5800
Besatzungsmitglieder:2

Tag 1 – 2: Mahé, St. Anne Meeresnationalpark & Curieuse

Tag 1: Mahé & St. Anne In Mahé gehen Sie an Bord Ihres Katamarans und setzten Segel Richtung St. Anne. Im 2. Weltkrieg Basis der britischen königlichen Marine, heute Zentrum des gleichnamigen St. Anne Meeresnationalparks, der beste Voraussetzungen zum Schnorcheln und Sporttauchen bietet. An Land punktet die Insel St. Anne mit einer Reihe charmanter Restaurants, in denen hervorragende einheimische Küche serviert wird.

Tag 2: Curieuse Auch Curieuse vor der Nordostküste Praslins ist unbewohnt, steht unter Naturschutz und wird vom Curieuse Marine National Park umgeben. Die Sandstrände mit den großen, rundgeschliffenen Granitfelsen sind typisch für die Seychellen, ungewöhnlich aber ist, dass dazwischen über 200 Riesenschildkröten wohnen.
Beim Segeln entlang der Küste von Curieuse bieten sich wunderschöne Ausblicke auf die typischen Coco-De-Mer-Palmen und Mangrovenwälder.

Tag 3 – 4: Grande Soeur & Kokosinseln

Tag 3: Grande Soeur Die Inseln Grande Soeur und Petite Soeur tragen den Beinamen „The Sister Islands“. Die mit 100 ha Fläche größere der beiden ist Ihr heutiges Ziel. Von oben betrachtet sieht Grande Soeur wie eine Sanduhr aus, ihre Verengung in der Inselmitte misst nur 200 m vom West- zum Oststrand, der als einer der schönsten der Seychellen gilt: weißer Sand, kristallklares Wasser und üppigen Palmen zwischen roten Granitfelsen bilden die Kulisse für diesen Tag.
Grande Soeur ist in Privatbesitz, doch gewähren die Besitzer Seglern das Recht, vor ihrer Insel zu schwimmen, zu schnorcheln oder ein Sonnenbaden an den wunderschönen Stränden zu genießen.

Tag 4: Kokosinseln Die vier kleinen Inseln des Île Coco Meeresnationalparks gehören zu den schönsten Inseln des Indischen Ozeans. Kaum eine Werbebroschüre, die ohne ein Motiv der Kokosinseln auskommt! Das heutige Routing führt Sie vor Coco Island in Gewässer mit den besten Schnorchelmöglichkeiten in diesem Gebiet.

Tag 5 – 7: La Digue, Cousin & Mahé

Tag 5: La Digue Rundgeschliffene Granitfelsen im puderweichen Sand, dazu Kokospalmen und kristallklares, warmes Wasser – die Natur auf der 10 km² großen Seychelleninsel La Digue ist eine wahre Künstlerin. Auf La Digue geht es beschaulich zu, Hektik gibt es hier ebenso wenig wie Massentourismus und die rund 2.000 Insulaner leben von Fischfang, Landwirtschaft und dem überschaubaren Fremdenverkehr.

Ein dichtes Netz von Wander- und Reitwegen führen über das üppig bewachsene und bergige Land der drittgrößten Seychelleninsel, und die Aussichten von Belle Vue und der Spitze von Nid Aigle sind spektakulär.

Tag 6: Cousin Heute erreichen Sie die Insel Cousin, dessen Vogelschutzgebiete ein wichtiger Bestandteil der Seychellen sind. Seltene geschützte Arten wie der Seychellen-Bülbül, der Rabenpapagei und die Fruchttaube lassen sich hier recht zuverlässig beobachten.

Tag 7: Mahé Heute bringt Sie Ihr Katamaran zurück nach Mahé, wo Sie sich ausschiffen.

Inklusivleistungen

Die Crewed Yacht Charter enthält: • Alle Mahlzeiten, Snacks, Getränke inklusive Wein
• Cocktails und Spirituosen (in angemessenen Mengen)
• Stereoanlage mit CD-Player
• Doppelkabine mit eigener Nasszelle
• Süßwasserdusche an Deck
• Zimmerreinigung
• TV mit DVD
• Klimaanlage
• Schnorchelausrüstung
• Windsurfbrett auf Anfrage
• Angelausrüstung (teils Lizenz erforderlich)
• Kajak
• Stand up Paddle Board und Schwimmhilfen
• Mobiltelefon an ausgewählten Orten

Nicht im Preis enthalten: • 10 - 15 % Trinkgeld wird empfohlen.
• Anlegegebühren: Gäste können in einer Marina übernachten, diese Kosten sind nicht im Reisepreis inkludiert

Preise

Auf Anfrage The Moorings bietet für Crewed Yacht Chartern dynamische Preise.
Fragen Sie uns einfach nach einem für Sie passenden Angebot!

Reise anfragen