Inkaterra Machu Picchu Pueblo Hotel

Andendorf im Garten Eden

Morgens hängen noch die Reste des Frühnebels zwischen den massiven Berggipfeln und der Tau tropft von den filigranen Blättern einer weißblühenden Orchidee, die leicht verschlafen wirkt. Die Steinwege im Machu Picchu Pueblo Hotel glitzern von der Nässe der vergangenen Nacht und langsam kämpft sich die Sonne durch den Dunst. Ab und zu hört man einen Vogel auffliegen, ansonsten nur Stille und das leise Rauschen des Waldes. Wie schön, wenn man noch einmal kurz unter die weiche Decke kriechen kann, um dem prasselnden Kaminfeuer zu lauschen!

Kaum eine Unterkunft nahe der weltberühmten Inka-Stadt Machu Picchu strömt so viel Behaglichkeit aus und gibt einem gleichzeitig das Gefühl, inmitten eines Gartens Eden zu wohnen wie das Machu Picchu Pueblo Hotel. Viele Gebäude des Inkaterra Machu Picchu sind mit handgefertigten Terracottaziegeln gedeckt, die in der üppigen Natur fas verschwinden.

Reise anfragen