Der Geist der Anden

1 Tag & 1 Nacht von Puno nach Cusco

Die Bergwelt der Anden übt eine derart starke Faszination aus, dass bereits ein Tag (und eine Nacht) ausreichen können, um vollkommen gefangen zu sein. Vom gleißenden Licht viele tausend Meter über dem Meer, der glasklaren Luft und den Farben, für die Peru berühmt ist.

Freuen sie sich auf einmalige Fotomotive
Und von einem See mit dem unvergesslichen Namen „Titicaca“, der ebenfalls eine Welt für sich ist. Mit schwimmenden Dörfern, in denen seit Jahrhunderten die Zeit stillzustehen scheint.
Nehmen Sie sich an Bord des Luxuszuges Belmond Andean Explorer eine Auszeit der besonderen Art!

Tag 1: von Puno nach Cusco

Durch das Hochland auf den La Raya Pass Um 11:00 Uhr steigen Sie am Bahnhof von Puno am Titicacasee in den Belmond Andean Explorer. Mit gemächlichem Tempo geht es dann über eine der attraktivsten Zugstrecken der Welt, die Sie am besten vom Lounge-Wagen oder natürlich vom Panoramawagen aus bewundern können. Am höchsten Punkt der Strecke, auf 4.319 Metern am La Raya Pass, wird der Zug halten.

Mittagessen, Teezeit und Abendessen sind im heutigen Programmablauf inbegriffen.

Wolkenweich gebettet schlafen Sie schließlich in Ihrem Luxusabteil, während Sie der Zug durch die Nacht nach Cusco, in die ehemalige Hauptstadt des Inkareiches, bringt.

Tag 2: Cusco

In der Inka-Hauptstadt Während der Zug die letzten Kilometer nach Cusco zurücklegt wird das Frühstück serviert.

Natürlich arrangieren wie an dieser Stelle gerne einen Verlängerungsaufenthalt in Cusco in einem der fantastischen Luxushotels für Sie!
Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Reise anfragen