Paradise Peak

Paradise Cruises setzt mit insgesamt drei Luxusschiffen die Messlatte in der Halong Bay hoch an. So ist auch auf der traditionellen Dschunke Paradise Peak alles vom Feinsten.

Angefangen bei den edlen Hölzern ihres schneeweißen Rumpfs bis zu den seidenen Bettbezügen in den 8 Suiten und dem Luxus eines Privatbalkons in vielen Kabinen. Mit 38 bis 42 m² Größe gehören die Luxuskabinen dieses Schiffs zu den derzeit größten in der Halong Bucht und mit persönlichem Butlerservice und eigenem Essbereich auch sicher zu den am besten ausgestatteten.

Auf ebenfalls höchstem Niveau ist das Angebot des Spas, in dem sich hochqualifizierte Therapeuten mit Shiatsu oder Hot Stone Massage und thailändischen sowie vietnamesischen Anwendungen um das Wohl der maximal 16 Gäste kümmern.

Suiten/Kabinen

8 suiten
Grundausstattung: Butlerservice, privater Essbereich, 2 Wandschränke, Flatscreen TV & DVD-Player, Minibar, Kaffee/Teekocher, Klimaanlage, Safe

• Junior Suite: 38 m², Twin- oder Doppelbett, Unterdeck
• Superior Suite: 40 m², Unterdeck mit Balkon, Doppelbett
• Premium Suite: 42 m², Oberdeck mit Balkon, Doppelbett

Einrichtungen an Bord

• Sonnendeck
• Restaurant
• Bar
• Spa mit 3 Treatmentrooms, Jacuzzi & Sauna
• Bibliothek & Lounge
• Fitnesscenter

Schiffsdaten

Typ:Dschunke
Baujahr:2012
Länge:41 m
Breite:9 m
Passagierdecks:4
Passagierkapazität:16
Bordsprache:Englisch, Vietnamesisch

Paradise Peak Passagen