Zarenstädte & skandinavische Perlen

13-tägige Luxuskreuzfahrt auf Nord- und Ostsee vom 16.06. – 29.06.2021

Vielleicht – nein, ganz sicher – muss man sie gesehen haben! Die alten Hansestädte und Residenzsitze der Zaren, die bis heute eine solch wunderbare, greifbare Nostalgie in sich bergen.

Stadt am Wasser - StockholmVerschlagene Wikinger, steinreiche Kaufleute und mächtige Zaren: Sie alle hinterließen auf ihre Weise Spuren. Jahrhundertealte Schiffe in Norwegen oder Hansestädte wie Danzig gehören ebenso zu einem Meer voller Eindrücke, wie die charmanten skandinavischen Metropolen.

In der Kurischen Nehrung schließlich werden Sie verstehen, warum sich Thomas Mann in diese Landschaft verliebte.

Einige Höhepunkte Ihrer Ostsee-Luxuskreuzfahrt:

• Kopenhagens „hyggeliger“ (kuscheliger) Stadtteil Nyhavn & spannende Gegenwarts-Architektur
• Riga – UNESCO-Welterbe-Stadt mit Jugendstil & Holzarchitektur
• Tallinn – Europas besterhaltene mittelalterliche Altstadt
• St. Petersburg – 2 Tage Zeit & Eremitage
• Helsiniki – ein finnisches St. Petersburg im Kleinformat
• Stockholm – die strahlende „Hauptstadt des Nordens“
• Danzig – reich verzierte Bürgerhäuser, steinernes Erbe der Hanse

16.06. – 18.06.2021: Hamburg, Nord-Ostsee-Kanal & Kopenhagen

Mittwoch, 16.06.2021: Hamburg/Deutschland Individuelle (oder natürlich bequem über art of travel gebuchte) Anreise nach Hamburg und Einschiffung auf der EUROPA, wo Sie die erste Nacht an Bord verbringen.

Donnerstag, 17.06.2021: Tagespassage Nord-Ostsee-Kanal Frühmorgens sticht die EUROPA in See und macht sich auf den Weg durch den Nord-Ostsee-Kanal.

Freitag, 18.06.2021: Kopenhagen/Dänemark Morgens erreicht die EUROPA Kopenhagen und Sie werden auf einer Stadtrundfahrt* als erstes von der Kleinen Meerjungfrau begrüßt. Und sie ist tatsächlich klein, die kleine Meerjungfrau: Nur 1,25 m misst das Wahrzeichen der dänischen Metropole.

Die Residenzstadt können Sie bei einer Bootsfahrt von der Wasserseite* aus bewundern oder sich auf einer Besichtigung der Schlösser Rosenborg, Christiansborg und Amalienborg* in die Welt der dänischen Monarchie davon träumen.

Oder Sie schließen sich einer Führung durch das Königliche Opernhaus* an, von dessen erster Etage Sie einen Panoramablick über Stadt und Hafen genießen. Weiter reicht nur ein Blick aus dem Helikopter*.

19.06. – 21.06.2021: Seetag, Stockholm & Schären

Sonntag, 20.06. – Montag, 21.06.2021: Stockholm/Schweden & Fahrt durch die Schären Nach einer Fahrt durch die malerische Schärenlandschaft erreicht die EUROPA Schwedens Hauptstadt. Bis zum nächsten Abend haben Sie Zeit, Stockholms schöne Altstadt Gamla Stan zu erkunden.

Auf der Insel Djurgarden sind Sie dabei sehr bequem mit dem Segway* unterwegs, einem Fahrzeug auf zwei Rädern, das sich einfach durch Gewichtsverlagerung lenken lässt.
Das Vasa-Museum* präsentiert eines der ältesten restaurierten Kriegsschiffe der Welt, das 1628 bei der Jungfernfahrt sank. Schloss Gripsholm*, der Inbegriff der schwedischen Romantik, liegt im Mälarsee und beherbergt heute die staatliche Porträtsammlung.

22.06. – 24.06.2021: Helsinki & St. Petersburg

Dienstag, 22.06.2021: Helsinki/Finnland Heute liegt die EUROPA im Hafen von Helsinki und Sie haben gemütlich Zeit, die Stadt zu besichtigen. Und das ist eine ganze Menge: Alleine die über 80 Museen würden Sie eine Woche lang beanspruchen! Weiter geht es mit dem im Empirestil erbauten Dom auf dem Sanatsplatz (Senaatintori), dem fantastischen Jugendstilbahnhof oder dem finnischen Reichstag, dem Konzerthaus Finlandia oder der modernen, in den Fels gesprengten Temppeliaukio-Kirche. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Festungsanlage Suomenlinna, die sich über mehrere Inseln erstreckt und unter dem Schutz der UNESCO steht.

Mittwoch, 23.06. – Donnerstag, 24.06.2021: St. Petersburg/Russland Bereits um 7:30 Uhr erreichen Sie Russland. Über die Newa läuft die EUROPA in St. Petersburg ein. Zwei ganze Tage haben Sie Zeit, die unzähligen Kunst- und Kulturschätze der Zarenstadt zu besichtigen.

Beispielsweise bei einer ausgiebigen Stadtrundfahrt* samt Besuch der Peter-Paul-Kathedrale oder bei der Panoramafahrt*. Im nahen Puschkin besuchen Sie den romantischen Katharinenpalast* mit seiner barocken Fassade und der Rekonstruktion des legendären Bernsteinzimmers.
Katharina II erwarb die ersten Gemälde für die Sammlung der Eremitage* – heute eines der größten und bedeutendsten Museen der Welt mit fantastischen Werken europäischer Meister.

Auf einer Kanalfahrt* über die vielen Flüsse und Kanäle der Stadt können Sie den Winterpalast von der Wasserseite aus sehen und anschließend die Pracht der Isaakskathedrale, einer der größten Kuppelkirchen der Welt. Am Finnischen Meerbusen liegt die Sommerresidenz der Zaren: Peterhof* mit seinen üppig ausgestatteten Palasträumen und der herrlichen Parkanlage.

25.06. – 26.06.2021: Tallinn & Riga

Freitag, 25.06.2021: Tallinn/Estland Von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr liegt die EUROPA in Tallinn. „Tere tulemast“ – willkommen in Estlands Hauptstadt mit ihrer 1.000 Jahre alten Geschichte.
Wie aus einer anderen Zeit wirken die Gassen in Tallinns Altstadt*, die sich vorbei an Gildehäusern und Kirchen ziehen. Ein mittelalterliches Ensemble, auf das Sie vom Domberg einen wunderbaren Ausblick genießen. In einer zauberhaften Landschaft durchs Hochmoor zu spazieren und auf einem alten Gutshof die Geschichte des Adelsgeschlechtes van Pahlen zu erforschen, ist ein Erlebnis, das sich Ihnen im Lahemaa-Nationalpark* bietet.

Samstag, 26.06.2021: Riga/Lettland Von 08.00 Uhr bis 14.30 Uhr gehen Sie in Riga an Land. Eine Stadt mit unglaublich reichem architektonischem Erbe, das ihr den Ruf als „Perle des Baltikums“ eingebracht hat.

Vieles in der entzückenden Altstadt* erinnert an die Tage, als Riga zum mächtigen Hansebund gehörte: die Kleine und die Große Gilde, die Handwerkshäuser der „Drei Brüder“ oder der Turm der Petrikirche, das Wahrzeichen der Stadt. Am Ufer des Jugla-Sees spazieren Sie ganz gemütlich durch die Geschichte Lettlands: Im Freilichtmuseum* geben etwa 100 traditionelle Bauten Einblicke in das ländliche Leben der vergangenen Jahrhunderte.

27.06. – 29.06.2021: Danzig, Seetag & Kiel

Sonntag, 27.06.2021: Danzig/Polen Ein ganzer Tag Zeit für Danzig. Auf einem Rundgang durch die wunderschön restaurierte Altstadt von Danzig macht man unwillkürlich eine kleine Zeitreise durch die 1.000-jährige Geschichte der Stadt. Vor dem Artushof plätschert der Neptunbrunnen und an der Nogat werden Erinnerungen an den Deutschen Orden wach: die Marienburg* ist die größte mittelalterliche Ritterburg Europas.

Montag, 28.06.2021: Auf See Ein abschließender Entspannungstag vor dem Ende einer Kreuzfahrt mit vielen neuen Eindrücken.

Dienstag, 29.06.2021: Kiel/Deutschland Gegen 7:00 Uhr laufen Sie im Hafen von Kiel ein und reisen individuell ab.

Leistungen & Preise*

Inklusive • Kreuzfahrt in der gebuchten Suite
• Frisches Obst und Champagner am Ankunftstag in der Suite
• Volle Verpflegung an Bord: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagstee, Mitternachtssnack
• Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm
• Kostenfreie Minibar mit Softdrinks und Bier gefüllt (Suiten ab 42 qm zusätzliche Auswahl an Spirituosen)
• Kostenfreie Nutzung der Bordeinrichtungen (ausser Dienstleitung des OCEAN SPA)
• Umfangreiche EUROPA - Reiseausrüstung
• Reiserücktrittskostenversicherung (20 % Selbstbehalt)
• Insolvenzversicherung
• Treibstoff- und Kerosinanteil
• Hafengebühen

Preis* pro Person bei Doppelbelegung

Suite, Kat. 1
16.06.2021 - 29.06.2021 7.390,- €
Suite, Kat. 2
16.06.2021 - 29.06.2021 7.630,- €
Suite, Kat. 3
16.06.2021 - 21.06.2021 7.900,- €
Veranda Suite, Kat. 4
16.06.2021 - 29.06.2021 8.590,- €
Veranda Suite, Kat. 5
16.06.2021 - 29.06.2021 9.720,- €
Veranda Suite, Kat. 6
16.06.2021 - 29.06.2021 10.160,- €
Veranda Suite, Kat. 7
16.06.2021 - 29.06.2021 10.860,- €
Penthouse Deluxe Suite, Kat. 8
16.06.2021 - 29.06.2021 17.560,- €
Penthouse Grand Suite, Kat. 9
16.06.2021 - 29.06.2021 28.020,- €
SPA Suite, Kat. 10
16.06.2021 - 29.06.2021 11.210,- €
Garantie-Suite, Kat. 0
16.06.2021 - 29.06.2021 6.990,- €


*tagesaktuelle Preise; Preisänderungen vorbehalten

Bitte beachten

Voraussichtliche Aktivitäten die mit * gekennzeichneten Ausflüge und Aktivitäten sind nicht im Reisepreis inbegriffen

Reise anfragen