Nordischer Inselzauber

12-tägige Luxuskreuzfahrt von Reykjavik nach London vom 08.07. – 20.07.2020

Nach einem spektakulären Auftakt in den geologisch hochinteressanten Gebieten Islands folgt die Silver Wind einer Route, die nur kleinen Schiffen vorbehalten ist.
Die Shetland Inseln, die wilde Küste Schottlands und die abgelegenen den Färöer-Inseln sind Ziele, die nur von wenigen spezialisierten Reedereien angelaufen werden.
Dank eines hochkarätigen Expeditionsteams werden Sie tief in die Geschichte, Geologie, Tierwelt und Botanik dieser abgelegenen Inseln eintauchen.

Einige Höhepunkte dieser Expeditions-Kreuzfahrt:

• individuelles Vorprogramm Island mit privatem Guide
• Fjord von Ísafjörður – unbestritten einer der schönsten
   des Landes
• Akureyri – den Polarkreis zum Greifen nah
• Offroad-Exkursionen zu Islands Geothermie-Gebieten
    & Wasserfällen
• Färöer – die windgepeitschten Inseln
• Shetland Inseln
• schottische Highlands
• Edinburgh
• Einfahrt nach London unter der Tower Bridge hindurch
• maßgeschneidertes City-Nachprogramm in London mit
   deutschsprachiger Reiseleitung

Vorprogramm Island Teil I

Donnerstag, 02.07.2020: Anreise nach Reykjavik Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht.

2 Übernachtungen Tower Suites Hotel Reykjavik

Freitag, 03.07.2020: Private Stadtrundfahrt Reykjavik Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren privaten Reiseleiter und unternehmen eine Citytour beispielsweise mit:
• Marshall House, Zentrum für moderne Kunst
• Konzertsaal Harpa
• die exzentrische Bäckerei Braud & Co – bekannt für frisch gebackene Zimtbrötchen
• Kaffeerösterei Reykjavik Roaster
• Hallgrimskirkja
• Einar Jonsson Skulpturengarten
• Perlan

Samstag, 04.06.2020: Ganztagestour Golden Circle Richtung Süden machen Sie sich mit Ihrem Driverguide auf den Weg, um den „Gullni hringurinn“ zu erkunden. Dahinter verbirgt sich der so genannte goldene Ring Islands, der drei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel in einem Tagesausflug verbindet:
• Thingvellir Nationalpark
• die Thing-Stätte Þingvellir
• das Geothermiegebiet Haukadalur
• den bekanntesten Wasserfall Islands, den Gullfoss

3 Übernachtungen Hotel Ranga

Vorprogramm Island Teil II

Sonntag, 05.07.2020: Ganztagestour Südküste Nach dem Frühstück machen Sie sich auf die Fahrt entlang der Südküste, an der sich bereits beeindruckende Zeugnisse der isländischen Naturgewalten zeigen, beispielsweise:
• Seljalandsfoos & Skogafoss – der vielleicht spannendste Wasserfall der Insel mit Weg hinter dem Wasservorhang hindurch
• Wanderung über die harschige Flanke des Sólheimajökulls
• der pechschwarze Lavastran von Reynisfjara
• Reynisdranger –versteinerte Trolle (kegelförmige Lavaformationen)

Mittags haben wir eine Gletscherwanderung für Sie arrangiert.

Montag, 06.07.2020: Ganztagestour Landmannalaugar Heute erreichen Sie den Mond - zumindest mutet das Landmannalaugar Tal so an. Die unter Naturschutz stehende Gegend gilt als eine der schönsten der Insel, was sie den zahlreichen vulkanischen Erscheinungen und kontrastreichen Farben der Umgebung zu verdanken hat. Nach einer Wanderung durch diese bizarre Landschaft stärken Sie sich bei einem Picknick.

Dienstag, 07.07.2020: Ganztägiger Vulkanausflug Gemeinsam mit ihrem privaten Guide geht es heute zu einem der vielen Vulkane Islands. Höhepunkt wird eine Wanderung hinab in den Schlund der Caldera.

1 Übernachtung The Retreat Hotel

Kreuzfahrt Teil I

Mittwoch, 08.07.2020: Einschiffung Reykjavik/Island Ein Transfer bringt Sie zur Einschiffung auf die Silver Wind, die gegen 18:00 Uhr in See sticht.

Donnerstag, 09.07.2020: Ísafjörður/Island Der Fjord von Ísafjörður mit seinen durch zahlreiche uralte Basaltströme gebildeten Reliefs ist unbestritten einer der schönsten des Landes.
Auch die gleichnamige Hauptstadt der Westfjorde am Rand des Fjords, die ausschließlich von der Fischerei lebt, erinnert mit den Holzhäuser der Altstadt an die Vergangenheit als bedeutender Fischereihafen. Mögliche Ausflüge:
• Wanderung zum Thron der Trolle
• Exkursion zur Geisterstadt Hesteyri
• Rundfahrt „Life & Culture“
• Gourmettour „West Fjords“ nach Suðureyri
• Ausflug nach Vigur Island
• Whale-Watching

Freitag, 10.07.2020: Akureyri/Island Das reizende Städtchen Akureyri liegt im Innern des Fords Eyjafjörður, ganz nah am Polarkreis. Bei Sonne eröffnet sich Ihnen hier ein typisch Isländisches Farbenspiel: das azurblaue Wasser des Hafens, die goldbraunen Ebereschen auf den Plätzen und die Gebäude in leuchtenden Farben im historischen Zentrum. Erstaunlich so weit im Norden: der abwechslungsreiche botanische Garten, in dem Dank eines besonderen Mikroklimas überraschend viele Pflanzen gedeihen.

Geplante Ausflüge:
• Rundflug „Diamond Circle“
• Besuch der Insel Hrísey mit Besuch der Kaldi Brauerei
• Panoramafahrt „Juwelen des Nordens“
• Akureyri & Godafoss
• Heiße Naturquellen am Myvatn
• Offroad Exkursion Godafoss, Lake Myvatn und Lúdent Krater
• Flug Richtung Polarkreis nach Grimsey Island

Samstag, 11.07.2020: Eskifjörður/Island Die bunten Häuschen von Eskifjörður wirken vor der mächtigen Bergkulisse des Eskja und Hólmatindur wie Spielzeug. Als Tor zu den Ostfjorden Islands gehört das Fischerdorf zu den malerischsten Motiven der Region des Reyðarfjörður-Fjords, an dem geothermischen aus den Tiefen der Erde sprudeln.
Mögliche Exkursionen:
• Geführter Stadtspaziergang Eskifjörður
• Kleine Zeitreise nach Reyðarfjörður im Naturreservat Hólmanes

Sonntag, 12.07.2020: Auf See Ein Tag, um sich die glasklare Meeresluft um die Nase wehen und sich an Bord verwöhnen zu lassen.

Kreuzfahrt Teil II

Montag, 13.07.2020: Tórshavn /Färöer-Inseln Mehr als 1.000 Kilometer von der dänischen Westküste entfernt liegen die Färöer, ein Dreieck von achtzehn windgepeitschten Inseln, von denen siebzehn bewohnt sind: von nur 48.500 Menschen und etwa 70.000 Schafen.

Mögliche Exkursionen:
• Wanderung zur Basaltsäule in Streymoy
• Besuch einer Bauernfamilie
• Panoramafahrt
• Färöer-Hauptstadt Tórshavn
• Exkursion zu den Klippen von Vestmanna

Dienstag, 14.07.2020: Lerwick, Shetland Inseln/Großbritannien Als nördlichste Stadt Großbritanniens liegt Lerwick – übrigens die einzige richtige Stadt der Shetland Inseln – im Herzen der Hauptinsel Mainland. Noch heute ist der einst von den Niederländern angelegte Hafen fast so wie anno dazumal und der kleine, historische Stadtkern bildet einen starken Kontrast zum futuristischen Kunst- und Kulturzentrum Mareel.

Geplante Ausflüge:
• Wanderung auf Mousa Island
• Panoramafahrt über Mainland mit Ausgrabungsstätte Jarlshof
• Panoramafahrt West-Shetland
• Bootstour zur Vogel- und Seelöwen-Beobachtung
• Exkursion zur Halbinsel Northmavine

Mittwoch, 15.07.2020: Kirkwall, Orkney/Großbritannien Die britischen Orkneyinseln mit ihren rauen Steilküsten standen schon oft Pate für romantische Romane und mystische Sagen.
• Kirchen der Südinsel und Besuch in einer Distillerie
• Panoramafahrt Highlights von Orkney
• Exkursion in den Norden von Orkney
• Rundgang durch die Wikinger-Hauptstadt
• Wanderung auf den Spuren der Winkinger

Kreuzfahrt Teil III

Donnerstag, 16.07.2020: Invergordon, Schottische Highlands/Großbritannien Der Hafen von Invergordon ist das Tor zum Great Glen, jenem Gebiet Schottlands, zu dem auch der legendäre Loch Ness und die Stadt Inverness gehören.

Geplante Exkursionen:
• Cawdor Castle & Culloden Batllefield
• Ausflug zur Glenmorangie Distillery & in die viktorianische Stadt Dornoch
• Herkunft der Tartan-Stoffe – Besuch im Highland House of Fraser
• Loch Ness & Urquhart Castle
• Wanderung zu den Rogie Falls
• Ausflug mit privatem Fahret & Wagen

Freitag, 17.07. – Samstag, 18.07.2020: Edinburgh, Schottland/Großbritannien Zwar ist Schottlands Hauptstadt weit kleiner als Glasgow, doch den Ton gibt Edinburgh dennoch an! Festivals, Clubs, ein geschmackvoll umgebauter Hafenbereich, edle Boutiquen und ausgefallene Shops machen die Stadt höchst reizvoll, um sie zu Fuß zu erkunden. Allen voran das hoch über der Altstadt thronende Edinburgh Castle und die Old Town geben herrliche Einblicke in das „typische“ Schottland.

Ausflüge:
• Besichtigung der königlichen Yacht „Britannia“
• Rundfahrt “Braveheart Country” & Stirling Castle
• Besuch von Broomhall House & Dunfermline Abbey mit dem Grab von King Robert The Bruce
• Panoramafahrt Edinburgh
• Drummond Castle Gardens & Glenturret Distillery
• Panoramafahrt Edinburgh & Besichtigung der königlichen Yacht „Britannia“
• Rosslyn Chapel & Glenkinchie Distillery
• Ausflug mit privatem Fahret & Wagen

Sonntag, 19.07.2020: Auf See Ein letzter Tag an Bord, um zu entspannen und das Erlebte revuepassieren zu lassen.

Montag, 20.07.2020: London, Tower Bridge/Großbritannien Heute sollten Sie unbedingt an Deck sein, wenn die Silver Wind den letzten Teil ihrer Reise die Themse flussaufwärts zurücklegt. Wenn es unter der Tower Bridge, Big Ben und der fantastischen Altstadtfront vorbei ist diese ein gebührender Abschluss für diese Kreuzfahrt.

Nachprogramm London

Montag, 20.07.2020: Halbtagestour London Ein Transfer bringt Sie vom Hafen zu Ihrem Hotel. Nachdem Sie eingecheckt haben treffen Sie Ihren deutschsprachigen Reiseleiter für eine halbtägige City-Tour durch London. Dabei besuchen Sie unter anderem:
• Hyde Park
• Kensington Gardens & Kensington Palace
• Notting Hill
• Portobello Road Market
• High Street Kensington
• Holland Park

3 Nächte Brown’s Hotel

Dienstag, 21.07.2020: Privattour nach Chelsea & Besuch der Hutmanufaktur der Royals Gemeinsam mit Ihrem deutschsprachigen Guide und einem eigenen Fahrer machen Sie eine Tour durch Chelsea, Belgravia, Mayfair und St. James, um einige der renommiertesten Designer-Hutmacher (Millinery) Läden Londons zu besuchen. Darunter Rachel Trevor-Morgan (wo die Queen einkauft) und Jane Taylor (zu deren königlichen Kundenkreis die Herzogin von Cambridge, Zara Tindall, die Gräfin von Wessex und Prinzessin Eugenie gehören).

Mittwoch, 21.07.2020: Londons schönste Gärten Heute besichtigen Sie mit Ihrem Privatguide zwei der abgelegensten Gärten Londons: die Chelsea Physic Gardens gelten als Londons ältester botanischer Garten mit einer einzigartigen Sammlung von rund 5.000 verschiedenen essbaren und medizinischen Pflanzen.
Chiswick House & Gardens ist ein typischer Landschaftspark mit Teichen, Brunnen und dem Herzstück Chiswick House, einem herrlichen Beispiel britischer Architektur des 18. Jahrhunderts – einer edlen palladischen Villa im römischen Stil.

Donnerstag, 22.07.2020: Rückreise Ein Transfer bringt Sie vom Hotel zum Flughafen, von wo aus es nach Hause geht.

Preise* perfect cruises-Vorprogramm + Kreuzfahrt

Preis* pro Person bei Doppelbelegung

Vista Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 18.527,- €
Classic Verandah Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 19.571,- €
Deluxe Verandah Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 20.057,- €
Medallion Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 Auf Warteliste
Silver Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 Auf Warteliste
Royal Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 Auf Warteliste
Grand Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 Auf Warteliste
Owner's Suite
02.07.2020 - 20.07.2020 Auf Warteliste


*tageaktuelle Preise; Preisänderungen vorbehalten

Preise* perfect cruises-Vor- & Nachprogramm + Kreuzfahrt

Preis* pro Person bei Doppelbelegung

Vista Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 20.379,- €
Classic Verandah Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 21.909,- €
Deluxe Verandah Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 22.449,- €
Medallion Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Silver Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Royal Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Grand Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Owner's Suite
02.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste


*tageaktuelle Preise; Preisänderungen vorbehalten

Preise* Kreuzfahrt + perfect cruises-Nachprogramm

Preis* pro Person bei Doppelbelegung

Vista Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 8.782,- €
Classic Verandah Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 10.312,- €
Deluxe Verandah Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 10.852,- €
Medallion Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Silver Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Royal Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Grand Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste
Owner's Suite
08.07.2020 - 22.07.2020 Auf Warteliste


*tageaktuelle Preise; Preisänderungen vorbehalten

Reise anfragen