Hideaways auf Nord- & Südinsel

12-tägige Rundreise mit besonderen Extras für Leser des HIDEAWAYS-Magazins

Es ist eine Sache, Neuseeland mit Tipps aus einem Reiseführer zu erkunden. Und es ist eine völlig andere, mit einem Maori unterwegs zu sein. Als Gast eines Eingeborenen stehen Ihnen für die Öffentlichkeit unzugängliche Orte offen, die einzigartige Chance, in Kontakt mit den Weisen des Volkes zu treten und auf diese Weise ein Neuseeland kennen zu lernen, wie es den meisten Reisenden niemals möglich sein wird.

Außerdem entführen wir Sie zu wildromantischen und einsamen, ausgefallenen und renommierten Hideaways auf Neuseelands Nord- und Südinsel, die Ihnen fantastische Wohnerlebnisse und eine Fülle an Freizeitaktivitäten eröffnen. Eine Neuseeland-Rundreise für alle, die stets das Beste erwarten.

Weitete Highlights Ihrer Neuseeland-Rundreise:

• exklusiv für Leser des HIDEAWAYS-Magazins: Kiwi-Safari bei Nacht
• zu Gast in der Huka Lodge – der Adresse für Gourmets und Anspruchsvolle
• Besuch verschiedener Weingüter
• Golfvergnügen auf dem spektakulären Platz der Farm at Cape Kidnappers
• Landleben trifft Designer Villa – Annandale bei Christchurch
• mit dem Helikopter in der Abgeschiedenheit des Mount Aspiring
• am Ende der Zivilisation – zu Gast auf der „Working Farm“ Minaret Station

Tag 1 – 4: Auckland & Lake Taupo

Tag 1: Ankunft in Auckland & Taupo Heute landen Sie in Auckland und werden gleich beim Verlassen der Maschine in Empfang genommen und auf dem schnellsten Wege durch Zoll- und Passkontrolle begleitet.

Danach starten Sie auch schon wieder mit Air New Zealand in der Economy Class nach Taupo, wo Sie ein Privattransfer zu Ihrem heutigen Ziel bringt: der renommierten Huka Lodge. Haupthaus und Chalets dieser neuseeländischen Luxus-Institution verteilen sich auf einem parkähnlichen Grundstück mit weitläufigen Rasenflächen, Gärten und Wald direkt am Ufer des Waikato Rivers.

4 Übernachtungen Huka Lodge

Tag 2 – 4: Lake Taupo Region/Nordinsel Lernen Sie die Lake Taupo Region in der Mitte der Nordinsel mit den Augen eines Ureinwohners Neuseelands kennen!
Während Ihres Aufenthalts am Lake Taupo wird Sie ein Maori als privater Reiseleiter begleiten. Als Mitglied des Stamms der Ngati Tuwharetoa und Meister der fast vergessenen Traditionen, Künste und Sprache ist er der perfekte Begleiter für intensive, spannende und authentische Tage, die Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten können.

Beispielsweise mit:
• Golfspielen im renommierten Wairakei Golf Club
• Besuch beim Maori-Stamm der Ngati Tuwharetoa und ihren geschützten Plätzen, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind
• Treffen mit einem der Weisen vom Volk der Ngati Tuwharetoa – ein horizonterweiterndes und nachdenklich stimmendes Erlebnis
• Besuch einer Privatschule für Maori – hier stehen ganz besondere Fächer auf dem Lehrplan!
• Besichtigung von regulär nicht zugänglichen Sehenswürdigkeiten wie z.B. ein traditionelles Marae (Dorf) oder Geothermiegebiete
• werden Sie Zuschauer bei den Kunsthandwerkern der Maori – und das nicht als Touristenspektakel!
• Kochen wie die Maori – im Erdofen „Hangi“ und mit außergewöhnlichen Zutaten
• Zuschauen und mitmachen beim Kriegstanz „Haka“ oder Show-Kämpfen – Ihr Guide hat sich in diesen Bereichen einen herausragenden Namen gemacht!

Tag 5 – 9: Weingenuss, Tölpel & Kiwi-Safari

Tag 5 und 6: Weingenuss & Tölpel am Cape Kidnappers/Nordinsel Ihr privater Reiseleiter holt Sie von der Huka Lodge ab und auf dem Weg Richtung Hawkes Bay machen Sie Halt auf verschiedenen Weingütern. Ziel ist die Farm at Cape Kidnappers auf der gleichnamigen Landzunge, die berühmt ist für eine der weltgrößten Festlands-Tölpelkolonien. Diese werden Sie am Nachmittag besuchen.

2 Übernachtungen The Farm at Cape Kidnappers

Tag 7: Golf & Kiwi-Safari/Nordinsel Der Golfplatz hoch über den Klippen von Cape Kidnappers ist alleine wegen seiner Lage in aller Munde. Tom Doak entwarf diesen par 71-Platz auf einer Länge von über 6 Kilometern und eröffnet Spielern aller Klassen ein sensationelles Golferlebnis.

Abends kommen Sie als Leser des HIDEAWAYS-Magazins in den Genuss eines Premium-Extras: eine exklusiv gebuchte Nacht-Safari zu den nachtaktiven Kiwi-Vögeln!

Tag 8 – 9: Landleben bei Christchurch/Nordinsel Ein Privattransfer bringt Sie zum Flughafen Napier, von wo aus Sie vormittags mit Air New Zealand in der Economy Class nach Christchurch fliegen. Dort nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren in rund 1 Stunde auf die Banks Peninsula, wo das Landgut Annandale liegt. Die Farm mit historischem Homestead und 4 ungewöhnlichen Privatvillen verbindet neuseeländisches Landleben mit geschmackvollem Luxus auf höchstem Niveau.

Zwei Tage können Sie hier ganz nach Ihren Vorstellungen mal mehr und mal weniger aktiv gestalten. Ob Wandern, Mountainbiken, Wasser-Aktivitäten und privat geführte Ausflüge über die Schaffarm – wer gerne sportlich unterwegs ist, kommt voll auf seine Kosten. Aber auch Feinschmecker, Ruhesuchende und Entspannungshungrige werden an diesem paradiesischen Fleckchen glücklich!

2 Übernachtungen Annandale, Seascape Villa

Tag 10 – 12: Queenstown & Outback Station

Tag 10 – 11: Queenstown & Helikopter-Transfer in die Minaret Station/Südinsel Nachdem Sie am Flughafen Christchurch Ihren Mietwagen zurückgegeben haben. Fliegen Sie mit Air New Zealand in Economy Class nach Queenstown. Per Helikopter – übrigens die einzige Möglichkeit – geht es über den Fjordlands Nationalpark in die Abgeschiedenheit des Mount Aspiring zur Minaret Station. Eine echte „Working Farm“ mit nur 4 Luxus-Chalets, die Ihnen eine Fülle spannender Outdoor-Erlebnisse ermöglicht.

Freuen Sie sich u.a. auf:
• Verschiedenste Helikopter-Ausflüge
• Wandern
• Mountainbiken
• Jetboot-Touren
• (Fliegen-)Fischen

2 Übernachtungen Minaret Station

Tag 12: Rückflug Per Helikopter fliegen Sie wieder in die „Zivilisation“ zum Flughafen Queenstown, von wo aus Sie weiter oder nach Hause reisen.

Inklusivleistungen

Flüge • VIP Service bei Ankunft am Flughafen Auckland
• Flug Auckland - Taupo mit Air New Zealand in Economy Class
• Flug Napier - Christchurch mit Air New Zealand in Economy Class
• Flug Christchurch - Queenstown mit Air New Zealand in Economy Class
• Alle Flüge inklusive Steuern & Gebühren

Ausflüge & Touren • Tourprogramm mit privaten Reiseleitern & Transfers
• ganztägige exklusive Tour durch die Lake Taupo Region mit privatem Maori-Reiseleiter
• Fliegenfischen mit dem Profi Chris Brennan
• Golfspielen im renommierten Wairakei Golf Club
• private Wein Tour ab Huka Lodge bis Cape Kidnappers
• Besuch der weltgrößten Tölpelkolonie am Cape Kidnappers
• Golfspielen am Cape Kidnappers
• Premium-Extra für Leser des HIDEAWAYS-Magazins: eine exklusiv gebuchte Kiwi-Safari

Hotels & Lodges • 4 Übernachtungen Huka Lodge, 1 x Lodge Room inklusive Halbpension
• 2 Übernachtungen The Farm at Cape Kidnappers, 1 x Lodge Sue t inkl. Halbpension, Minibar und zahlreiche Lodge Aktivitäten
• 2 Übernachtungen Annandale, 1 x Seascape, inklusive Halbpension (Zutaten)
• 2 Übernachtungen Minaret Station, 1 x Luxus-Safari-Chalet

Mietwagen & Transfers • alle privaten Transfers ab/bis Flughafen
• Helikopter Transfers zur Minaret Station
• Mietwagen für 2 Tage ab/bis Christchurch, Hertz Australia, E/FFAR (Toyota Kluger 2WD o.ä.), inklusive MAX Cover: örtliche Steuern von 2% und GST, Flughafengebühren (ACFR) und Vehicle Registration Fee (VRR), Haftpflichtversicherung ohne Selbstbehalt, Navi

Reise anfragen