The Nest @ Sossus

Privatlodge nur 45 Minuten vom Eingang zum Sossusvlei National Park

Wie futuristische Flaschenkürbisse zieren sie so manche Baumkrone in Namibias Steppe: längliche, perfekte Kunstwerke aus Blättern und Grashalmen – die Nester der Webervögel. Wer als Mensch das einmalige, geborgene und doch luftige Wohngefühl dieser nestbauenden Perfektionisten selbst erleben möchte, findet im Neuhof Nature Reserve nun sein eigenes Nest.

The Nest @ Sossus nennt sich diese ungewöhnliche, komplett aus Naturmaterial gebaute Privatvilla für sechs Erwachsene und zwei Kinder. Ausnahmearchitekt Porky Hefer verlieh ihr mit Rundungen und minimalistischem Design einen vollkommen eigenen Charakter. Biologen würden wohl von „Biomimikry“ sprechen.
Wir sprechen von Einswerden mit einer der faszinierendsten Regionen Namibias – der Namib.

Es ist ein zunächst ungewohntes doch dann umso spannenderes Wohnerlebnis, komplett von Naturmaterialien umgeben zu sein. Die großzügigen, offen ineinander übergehenden Wohnbereiche sind kuschelig und modern zugleich und laden geradezu ein, sich nach in den Abendstunden aufregenden Gamedrives darin „einzunisten“.

Reise anfragen