Sonop Namibia

Im tiefen Süden der Namib, wo die Wüste in allen Gold- und Silbertönen in der Sonne gleißt, liegt ein Außenposten der Zivilisation: Sonop Namibia.
Von weitem sind die 10 klassischen Safarizelte mit einem oder zwei Schlafzimmern dieses hochkarätigen Luxuscamps kaum zu erahnen. Wer ihnen näher kommt aber sieht, dass sie erhaben auf Felsen, sogenannten Boulders, über der Wüste thronen.

Alles hier ist eine Hommage an die goldene Ära der ersten Abenteurer, in jedem Detail versteckt sich ein Stück 30er Jahre und der moderne Luxus hielt so subtil Einzug, dass er zwar vorhanden aber kaum wahrnehmbar ist.

So erleben die Gäste der Zelte für 2-4 Personen eine kleine Zeitreise, die in Sonop allerdings auf Sterneniveau stattfindet. Denn nicht nur die Zelte sind hervorragend ausgestattet, sondern auch kulinarisch erwartet Sie in Sonop eine Überraschung. Das Frühstück gibt es à la carte und das 5-gängige Dinner-Menü wird hier im Stile eines Feinschmeckerrestaurants von Kellnern serviert.

Auch die Safariaktivitäten weichen in Sonop vom klassischen Muster ab. Denn alles findet dann statt, wann die Gäste es wünschen! Wer möchte begrüßt den Tag beim Yoga -oder schläft lieber aus. Auch die Gamedrives, Wanderungen, Radtouren oder Ausritte lassen sich zeitlich flexibel an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen.

Reise anfragen