Verzaubert von Myanmar

18-tägige Rundreise durch Myanmar mit den schönsten Highlights

Wahrscheinlich ist es das Zusammenspiel der vielen kleinen und großen, der exotischen und fremden Dinge, die uns an Myanmar so sehr faszinieren. Der göttliche Glanz goldener Pagoden, die warmen Abende in den Straßen Yangons, erfüllt von feinen Duften und so manchem Lächeln.

Myanmar entfaltet seinen Zauber über Land mit uralten Kulturlandschaften, sagenumwobenen Bergen und einer allgegenwärtigen Mystik, die mit jedem Tag einen Funken auf uns überspringen lässt.

Reisen Sie mit uns durch ein Land, das auch nach vielen Besuchen immer wieder überrascht!

Einer von vielen Höhepunkten - der Sonnenuntergang über BaganEinige Höhepunkte dieser privaten Myanmar-Rundreise:

• der Besuch der Shwedagon Pagode
• die Bootsfahrt durch die Schwimmenden Gärten am Inle See
und der Besuch der Phaung Daw Oo Pagode – dem wichtigsten
Heiligtum der südlichen Shan Staats
• die Kuthodaw Pagode, das "größte Buch der Welt"
• Myanmar, wie es wirklich ist – Töpferdorf Pan Nyo
• Die Ballonfahrt über die Pagodenlandschaft in Bagan
• entspannter Ausklang an einem der schönsten
Strände Südostasiens

Tag 1 – 3: Yangon

Tag 1: Ankunft in Yangon Willkommen in einem Land, das anders ist als alles, was Sie kennen! Ein privater Fahrer erwartet Sie am Flughafen Yangon und bringt Sie zum Hotel Belmond Governor's Residence in einem ruhigen Stadtteil Yangons inmitten eines tropischen Gartens.

2 Übernachtungen Belmond Governor's Residence

Tag 2: Private Stadtführung Yangon Auf einer ganztägigen Stadtführung lernen Sie Yangon kennen. Gemeinsam mit Ihrem Reiseführer laufen Sie die bekannte Strand Road entlang und bestaunen die alten Gebäude aus der Kolonialzeit. Bei einem Stop am Bogyoke Markt haben Sie die Möglichkeit verschiedene Kunsthandwerke zu entdecken. Am Nachmittag geht es zur bekannten Shwedagon Padoge, wo Sie die besondere Atmosphäre auf Sie wirkend lassen.

Tag 3 – 5: Inle See

Tag 3: Weiterreise zum Inle See Von Yangon fliegen Sie zunächst nach Heho. Per Privattransfer geht es zum Bootsanleger am Inle See. Dort steigen Sie um auf Ihr privates Boot. Am Nachmittag lernen Sie auf einer Bootsfahrt die schwimmenden Gärten kennen und besuchen die Phaung Daw Oo Padoge.

Am See bringt Sie ein Boot direkt ins Inle Princess Resort. Ein kleines, einfaches aber architektonisch umso spannenderes Hotel mit 42 Chalets.

3 Übernachtungen Inle Princess Resort

Tag 4: Ganztägiger Ausflug zum Inle See Am Morgen besuchen Sie einen der lokalen Märkte und schauen den Einheimischen beim alltäglichen Einkauf zu. Anschließend fahren Sie mit dem Boot zum westlichen Ende des Sees nach Indaing. Dort wartet eine unglaubliche Aussicht auf hunderte Chedis auf Sie.

Tag 5: Wanderung am Inle See Auf einer halbtägigen Wanderung lernen Sie die Dörfer am Inle See kennen und bekommen einen tiefen Einblick in das Leben der Einheimischen.

Tag 6 – 7: Mandalay & Yandabo

Tag 6: Weiterreise nach Mandalay Heute verlassen Sie den Inle See und fliegen von Heho nach Mandalay. Dort nimmt Sie ein privater Fahrer in Empfang und fährt Sie zum Hotel. Am Nachmittag gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Stadt.

1 Übernachtung Mandalay Hill Resort

Tag 7: Boottransfer nach Yandabo Schon vor Sonnenaufgang machen Sie sich mit dem Boot auf den Weg nach Yandabo. In den ersten Sonnenstrahlen glänzen die Pagoden Spitzen von Sagaing und langsam erwacht das Leben am Flussufer. Gegen Mittag erreichen Sie Yandabo. Am späten Nachmittag zeigt Ihnen ein lokaler Guide das kleine, authentische Dorf Pan Nyo. Das typische Landleben und riesige Büffelherden wird Sie begeistern!



1 Übernachtung Yandabo Home

Tag 8 – 12: Bagan

Tag 8: Weiterfahrt nach Bagan Am Morgen machen Sie einen Spaziergang durch Yandabo und entdecken die vielen Innenhöfe mit lauter Tontöpfen. Anschließend steigen Sie erneut auf das Boot und Ihre Reise geht weiter nach Bagan. Bei Ankunft erwartet Sie bereits ein privater Fahrer, der Sie zum Hotel fährt.

2 Übernachtungen Aureum Palace Hotel Bagan

Tag 9: Private Führung durch Bagan In den frühen Morgenstunden haben Sie die Möglichkeit auf einer Ballonfahrt die Pagodenlandschaft aus der Vogelperspektive zu erleben. Anschließend besichtigen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseführer Bagan. Da darf der berühmte Ananda Tempel und die bekannte Shwezigon Pagode natürlich nicht fehlen.

Tag 10: Tag zur freien Verfügung Der heutige steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Pagoden von Bagan kann man leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdecken.

Tag 11 – 18: Strandaufenthalt Thandwe & Yangon

Tag 11 – 17: Strandaufenthalt Heute fliegen Sie nach Thandwe, wo wir ein ganz zauberhaftes Strandresort für einen entspannten Ausklang der Reise ausgewählt haben. Das Sandoway Resort liegt direkt am Strand von Ngapali, einem der schönsten und ruhigsten in ganz Südostasien.

6 Übernachtungen Sandoway Resort

Tag 18: Rückkehr nach Yangon Heute geht es mit dem Flugzeug zurück nach Yangon, wo Ihnen für einen weiteren Tag ein privater Reiseleiter und Fahrer zur Verfügung stehen. Bevor es heißt: Abschied nehmen!

Reise anfragen