Mexiko Stadt & Maya-Erbe

Mexiko-Reise für Individualisten rund um Mexiko Stadt & die Mayastätten im Süden

Mexiko ganz privat! Diese Mexiko-Rundreise startet in Mexiko Stadt und führt bis in den Süden des Landes.

Während des gesamten Aufenthalts stehen Ihnen ein eigener, deutschsprachiger Reiseleiter sowie ein klimatisiertes Auto mit Fahrer zur Verfügung. Auf diese Weise gewinnen Sie wesentlich bleibendere Eindrücke von Mexiko und besuchen ganz besondere Orte: Eine Kirche, in der bis heute Maya-Rituale zelebriert werden oder eine verlassene Maya-Stadt, die bis heute Rätsel aufgibt…

Und: Sie wohnen ausschließlich in kleinen, feinen und luxuriösen Hotels, die Ihnen nach intensiven und ereignisreichen Tagen die nötige Entspannung bieten können.

Extra: Eine exklusiv buchbare Badeverlängerung an der Riviera Maya!

Sonnenpyramide und SonnenbadenEinige Highlights Ihrer privaten Yucatán-Rundreise:

• Privat geführte Stadtrundfahrt Mexiko Stadt
• Privatführung Basilica de Guadalupe & Pyramiden in Teotihuacán
• Koloniale Pracht in San Cristóbal de las Casas
• Maya-Ausgrabungsstätten, Palenque, Toniná, Chicanná & Becán
• einzigartige Natur: Sumidero Canyon, Agua Azul und Dschungel
• optionaler Badeaufenthalt an der Riviera Maya

Tag 1 – 3: Mexiko Stadt, Guadalupe & Teotihuacán

Tag 1: Anreise nach Mexiko Am Abend landen Sie auf dem Flughafen von Mexiko Stadt. Dort nimmt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter im Empfang und fährt Sie zum Hotel Las Alcobas (Privattransfer).

Tag 2: Private Stadtrundfahrt Mexiko Stadt Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Reiseleiter für eine private Stadtrundfahrt ab. Dabei besichtigen Sie unter anderem:
• den riesigen Hauptplatz "zócalo" im Stadtzentrum
• Regierungspalast
• Kathedrale La Metropolitana
• Templo Mayor (größter und wichtigster Tempel des ehemaligen Tenochtitlán)
• Stadttheater Bellas Artes im Art Déco-Stil
• Alameda-Park
• Künstler-Vorort Coyoacán mit der Casa Azul, wo einst das berühmteste Künstlerehepaar Mexikos lebte und arbeitete: Frida Kahlo und Diego Rivera

Tag 3: Private Ganztagestour – Basilica de Guadalupe & Pyramiden in Teotihuacán Diesen Tag beginnen Sie mit der Besichtigung der Basilica de Guadalupe, dem bedeutendsten Wallfahrtsort Lateinamerikas mit Platz für 20.000 Gläubige.
Die Route führt weiter in nordöstlicher Richtung, bis in der von Bergen umgebenen Hochebene die Pyramiden der Sonne und des Mondes in Teotihuacán wie natürliche Anhöhen auftauchen.
Nach ausführlicher Besichtigung Rückkehr in die Hauptstadt.

3 Übernachtungen Hotel Las Alcobas

Tag 4 – 6: Yucatán, Tzotzil-Dörfer & San Christóbal de las Casas

Tag 4: Flug nach Yucatán & Bootstour im Sumidero Canyon Ein Privattransfer bringt Sie heute zum Flughafen von Mexiko Stadt, von wo aus Sie nach Tuxtla Gutiérrez, der Hauptstadt des Bundesstaates Chiapas, fliegen. Dort holt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter ab, der Ihnen (mit einem klimatisierten Wagen & Fahrer) während der ganzen privaten Rundreise durch Yucatán zur Verfügung steht.

Er fährt mit Ihnen in die Stadt Chiapa de Corzo, eine der ältesten spanischen Siedlungen.
Von dort starten Sie zu einer Bootsfahrt durch den Sumidero Canyon. Die Tour führt durch die tief eingeschnittene Schlucht des Rio Grijalva, deren Felswände bis zu 1.000 Meter aufragen.

Nach Ihrer Rückkehr zur Anlegestelle fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter durch das Bergland von Chiapas zur wunderschönen Kolonialstadt San Cristóbal de las Casas, die ihr angenehm kühles Klima einer Höhe von 2.183 Metern über dem Meer verdankt.

Tag 5: Tzotzil-Dörfer & San Cristóbal de las Casas Vormittags besichtigen Sie die Tzotzil-Dörfer San Juan Chamula und Zinacantán. Besonders sehenswert ist die Kirche von San Juan Chamula, in der bis heute Maya-Rituale zelebriert werden.

Nachmittags unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch San Cristóbal de las Casas, in dedden kolonialem Zentrum eines der schönsten Bauwerke steht: die Iglesia del Convento Santo Domingo und die den Lakandonen (Nachfahren der alten Maya) gewidmete Posada/Museum Na Bolom.

Tag 6: Zur freien Verfügung Diesen Tag in der Kolonialstadt San Cristóbal de las Casas können Sie nach Ihren Vorstellungen gestalten.
3 Übernachtungen Boutique Hotel B°°O

Tag 7 – 8: Palenque & Tonitá

Tag 7: Fahrt nach Palenque & Kultstätte in Toniná Gemeinsam mit Ihrem privaten Reiseleiter machen Sie sich auf den Weg nach Palenque.
Auf dem Weg dorthin zweigen Sie bei Ocosingo ab und besichtigen die Maya-Kultstätte in Toniná, bekannt für zahlreiche beschriftete Stelen, Altäre und Stuckfriese. Auch zwei große Ballspielplätze der Maya befinden sich auf der Anlage.

Durch tropischen Regenwald mit Schlingpflanzen und wilden Orchideen fahren Sie weiter durch die Berge zu den wohl schönsten Wasserkaskaden Mexikos, den Agua Azul („Wasserfälle des blauen Wassers“).

Am späten Nachmittag erreichen Sie Palenque.

Tag 8: private Führung durch Palenque Die wohl schönste Ruinenstadt der Maya liegt inmitten des tropischen Urwalds von Chiapas und wurde wohl um 300 v. Chr. gegründet. Seine Blütezeit erreichte Palenque im 7. und 8. Jh. n. Chr. und alle heute noch zu sehenden Gebäude stammen aus dieser Periode. Die Stadt war damit eine der ersten Stätten der klassischen Mayaperiode und bis heute ist ungeklärt, warum sie aufgegeben wurde.
Nachmittags unternehmen Sie eine Wanderung durch den Regenwald zu weiteren, nicht ausgegrabenen, Maya Tempeln
.
2 Übernachtungen Boutique Hotel Quinta Cha Nab Nal

Tag 9 – 11: Campeche, Kohunlich, Riviera Maya & Tulúm

Tag 9: Fahrt durch Campeche & Besichtigung von Chicanná und Becán Durch das Tiefland von Tabasco führt Sie die Fahrt in den Bundesstaat Campeche.
Auf dem Weg besichtigen Sie Chicanná, das zwischen 300 und 1100 v. Chr. bewohnt war und Gebäude im Chenes- und des Rio-Bec-Stil beherbergt.

Den nächsten Halt legen Sie in der antiken Mayastadt Becán ein, ehemals das religiöse und politische Zentrum der Region.

Am späten Nachmittag erreichen Sie Kohunlich.

Tag 10: Umgebung von Kohunlich Heute erkunden Sie die nähere Umgebung beispielsweise per Mountainbike, auf einer Dschungelwanderung oder Kanufahrt in einer naheliegenden Lagune sowie Besichtigung der Ruinen von Kohunlich. (Aktivitäten werden vom Hotel durchgeführt & von lokalen englischsprachigen Guides begleitet.)
2 Übernachtungen Hotel The Explorean Kohunlich

Tag 11: Rückflug oder Baden an der Riviera Maya & Tulúm Heute endet Ihre private Rundreise. Entweder Sie fliegen nach Hause, oder Sie lassen die Rundreise an den weißen Traumstränden der Riviera Maya ausklingen.

Sie werden von Ihrem Reiseleiter zum Flughafen bzw. bis zu Ihrem Baderesort an der Riviera Maya begleitet. Auf dem Weg passieren Sie die Lagune von Bacalar, die auf Grund Ihrer unterschiedlichen Farben auch als „Lagune der sieben Farben“ bezeichnet wird und danach die berühmten Maya-Ruinen in Tulúm. Übrigens die einzigen, die direkt am Meer liegen!

Individuelle Badeverlängerung Riviera Maya

Unsere Luxushotels an der Riviera Maya Gerne erstellen wir ein Angebot für eine individuelle Badeverlängerung an den Traumstränden der Riviera Maya in einem der erstklassigen Hotels.
Belmond Maroma Resort & Spa
Hotel Esencia
Banyan Tree Mayakoba
Rosewood Mayakoba

Leistungen, Preis & Reisezeit

Inklusive Private Reise inklusive aller aufgeführten Leistungen.
Individuelle Änderungen und Gestaltung der Reise sind jederzeit möglich.
Ihre internationale Anreise organisieren wir selbstverständlich sehr gerne für Sie.

Reisepreis pro Person ab €€€€

Preisklassen in Euro:
€: < 1000 | €€: 1000-2500 | €€€: 2500-5000 | €€€€: 5000-7500 | €€€€€: > 7500

Reisezeit Die beste Saison für diese Mexikoreise ist von November bis Mai.

Reise anfragen