Banyan Tree Tamouda Bay

Villen-Resort nahe Tetouan direkt am Strand

Einmal abgesehen davon, dass die Lage zwischen Rif-Gebirge und Mittelmeerküste nahe fantastischer Sehenswürdigkeiten und der UNESCO-Stadt Tetouan einfach einmalig ist, katapultiert sich dieses 2016 eröffnete Luxusresort mit weiteren Einzigartigkeiten unter die Top-Adressen Marokkos.

Das Banyan Tree Tamouda Bay ist das einzige Luxushotel im Norden Marokkos, landesweit das erste mit 92 ausschließlich privaten Pool-Villen, die mit Maßen ab 203 m² auch noch die größten in ganz Marokko sind. Außerdem liegt es direkt an einem 700 Meter langen Strand!

Die nahezu asketisch wirkende Architektur ist geprägt von andalusischen und maurischen Einflüssen, die die Geschichte Marokkos über Jahrtausende langen kulturellen Austausch prägte. Hinter den strahlend weißen Mauern aber verbirgt sich ein opulentes Innenleben, das den Zauber der marokkanischen Kultur einzufangen vermag.

Ganz den Traditionen und dem Erbe Marokkos verpflichtet gilt auch im Spa die Devise: „high touch, low tech“, wo entgegen aller modernen Möglichkeiten das menschliche Handwerk groß geschrieben wird. Dasselbe gilt hier übrigens auch in der Küche der beiden Restaurants, die sowohl landestypische als aus fernöstliche Gerichte auf der Speisekarte haben.

Reise anfragen