Luxusreisen Minas Gerais

Lange galt der Bundesstaat Minas Gerais als Schatzkammer Brasiliens. Im 18. Jahrhundert brachten Gold und Diamanten einen überraschenden Wohlstand in den Bundesstaat, in dem heute die Kopfsteinpflasterstraßen und Barockbauten der kolonialen Bergbaustädte noch heute erzählen. Doch nicht weniger beeindruckend sind die Naturwunder von Naturschutzgebieten wie das UNESCO-Biosphärenreservat Serra do Espinhaço, in denen gefährdete Arten Unterschlupf und sportliche Reisende allerhand Outdoor-Aktivitäten finden.

Luxushotels Minas Gerais (2)