Lateinamerikas Pazifikküste

21-tägige Luxuskreuzfahrt von Chile nach Los Angeles vom 17.02 – 09.03.2019

Von Chile im Süden des amerikanischen Kontinents bis hinauf nach Kalifornien folgt die Seven Seas Explorer der Pazifikküste.
Eine dreiwöchige Route voll abwechslungsreicher Kontraste in die Länder Chile, Peru, Ecuador, Panama, Costa Rica, Guatemala und Mexiko. Gleichmäßig gestreute Seetage sorgen bei all den Eindrücken und Erlebnissen für die nötige Entspannung, viele verschiedene Landausflüge an den jeweiligen Zielen dafür, dass jeder seine persönlichen Wünsche erfüllen kann.

17.02. – 19.02.2019: Santiago, Coquimbo (Chile) & Seetag

Sonntag, 17.02.2019: Santiago (San Antonio)/Chile Anreise (fFlüge bereits inkludiert!) nach Santiago de Chile. Ein Transfer bringt Sie zur Einschiffung auf die Seven Seas Explorer, die um 18:00 Uhr in See sticht.

Montag, 18.02.2019: Coquimbo/Chile Coquimbo bedeutet in der indigenen Sprache so viel wie “ruhige Wasser” und bildet zusammen mit dem Nachborort La Serena das Zentrum von Chiles "Kleinem Norden". Der Wallfahrtsort und wichtige Exporthafen ist eng mit den Legenden um den Piraten Francis Drake verbunden, seine malerische Promenade und der Fischmarkt sind beliebte Treffpunkte.

Mögliche Ausflüge:
• Coquimbo & Leuchtturm von La Serena
• Fahrt über die Pan-Americana & Besichtigung des
   Weinguts Tabali
• Exkursion ins Elquital

20.02. – 21.02.2019: Iquique (Chile) & Seetag

Mittwoch, 20.02.2019: Iquique/Chile Iquique nimmt Reisende bereits auf den ersten Blick für sich ein. Lässige Surfer, Profiparaglider, Händler und Fischer treffen in dieser Küstenstadt aufeinander und mit seiner Lage an einem goldgelben Küstenstreifen gehört Iquique zu den Top-Badeorten Chiles.

Bis ins 19. Jahrhundert gehörte die Stadt mit ihren sehenswerten georgianischen Häusern noch zu Peru, heute ist Iquique bekannt für ihr zollfreies, kommerzielles Hafenzentrum – eines der größten Südamerikas.

Mögliche Ausflüge:
• Highlights von Iquique
• Exkursion in die Atacamawüste mit Besuch der Felsmalereien
• Zurück in die Vergangenheit – Besuch der Humberstone- und
   Santa-Laura-Salpeterwerke
• Humberstone- und Santa-Laura-Salpeterwerke & Oase Pica

Donnerstag, 21.02.2019: Auf See Ein Tag, um alle neuen Eindrücke sacken zu lassen.

22.02. – 23.02.2019: Lima (Peru) & Salaverry/Trujillo (Peru)

Freitag, 22.02.2019: Lima (Callão)/Peru Heute läuft die Seven Seas Explorer in Callão, dem Hafen von Lima ein. Das historische Zentrum der peruanischen Hauptstadt versteckt sich hinter wenig einladenden Vorstädten und überrascht dafür umso mehr!
Historische Kirchen und Klöster aus der Kolonialzeit und eine Reihe von internationalen Museen.

Einige der geplanten Ausflüge:
• privat buchbarer Tagesausflug mit eigenem Wagen und Fahrer
• Citytrip Lima & Osma Museum
• Kunst in Peru – Keramiken und Textilkunst
• Klöster & Konvente von Lima
• Alte Kultstätten und Orakel in Lima
• Archäologisches Museum, Pachacama & Paso Pferde

Samstag, 23.02.2019: Salaverry (Trujillo)/Peru Salaverry, oder auch Trujillo, am Fuße der Anden wurde 1534 vom spanischen Eroberer Pizarro gegründet. Die Altstadt wird von wunderschönen kolonialen “casonas” mit blumengeschmückten Balkonen und schattigen Hinterhöfen dominiert.
Salaverry ist der ideale Ausgangspunkt, um die sagenumwobenen Inka-Stätten von Cuzco und Machu Picchu oder Coriancha zu besuchen.

Einige Programmideen:
• Stadtführung & Archäologisches Museum
• Koloniale Architektur in Trujillo
• Trujillo und der Mond- und Sonnentempel
• Exkursion nach Chan-Chan, der alten Hauptstadt der Chimu
• Auf den Spuren der Moche-Kultur in El Brujo

23.02. – 27.02.2019: Seetage & Guayaquil (Ecuador)

Sonntag, 23.02.2019: Auf See Ein Tag zum Entspannen und Sich-verwöhnen-lassen.

Montag, 25.02.2019: Guayaquil/Ecuador Zwar ist Ecuadors Hauptstadt Quito, doch Guayaquil hat sich mit über 3 Millionen Einwohnern zur größten Stadt und somit zum wirtschaftlichen Zentrum des Landes entwickelt.
Der Kontrast zur vergleichsweise kühlen Hauptstadt Quito könnte in dieser pulsierenden, fröhlichen Stadt nicht größer sein. Und: Guayaquil ist das Tor zu den Galapagos-Inseln!

Das erwartet Sie beispielsweise:
• Highlight-Tour Guayaquil
• Historical Park & ecuadorianisches Picknick
• Maac Museum & Las Penas
• Orchideen & Tropenblumen-Zucht in Guayaquil
• Ausflug nach Cuenca & Gualaceo

Dienstag, 26.20. – Mittwoch, 27.02.2019: Auf See Lassen Sie sich den Pazifikwind und die Nase wehen und sich an Bord verwöhnen.

28.02. – 01.03.2019: Costa Rica & Nicaragua

Donnerstag, 28.02.2019: Puntarenas/Costa Rica Reis, Bananen und Kokos sind die Haupthandelsgüter, für die Puntarenas ein bedeutender Umschlagplatz ist. Groß geworden ist die Stadt auf einer Landzunge im Golf von Nicoya durch den Kaffeehandel.

Das erwartet Sie hier:
• Exkursion zum Jaguar & Aras-Beobachten
• Fahrt im Tropenzug & Mangroven-Tour
• Wolkennebelwald von Monteverde
• Ausflug zum Vulkan Poas
• City-Tour San José
• Nationalpark, Pura Vida Gardens & Krokodile

Freitag, 01.03.2019: San Juan del Sur/Nicaragua Die faszinierende Kolonialstadt Granada gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Fuße eines Vulkans und am Ufer des Nicaragua-Sees gelegen wurde die Stadt 1524 von den Spaniern gegründet und war rund 200 Jahre lang eine der bedeutendsten Städte Zentralamerikas.

Mögliche Ausflüge:
• Besuch der Hacienda Amayo & Nicaraguasee
• Natur & Kolonialarchitektur von Granada
• Vulkan Masaya & Catarina
• Granada, Markt in Masaya & Vulkan
• Wanderung zum Vulkan Mombacho

02.03. – 04.03.2019: Guatemala, Seetag & Acapulco (Mexiko)

Samstag, 02.03.2019: Puerto San José (Puerto Quetzal)/Guatemala Der Hafen von Puerto Quetzal ist der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug in die nach Antigua, der ehemaligen Kolonialhauptstadt des Landes. Ein idyllischer Ort mit von Bougainvilleen umrankten Gebäuden und atemberaubenden Ausblicken auf smaragdgrüne Vulkane. Auch zum berühmten Lago di Atitlán ist es nicht weit und wer einen kurzen Flug einplant, erreicht von hier Flores und mit seinen prächtigen, rätselhaften Maya-Tempeln und Palästen des Tikal-Komplexes im Dschungel.

Geplante Ausflüge:
• Safari nach Chapin
• Besichtigung einer Macadamianuss-Farm
• Exkursion koloniales Antigua
• Strandtag in Monterrico
• Guatemala-Rum & Sightseeing Tour

Sonntag, 03.03.2019: Auf See Ein Tag Pause für den Kopf – und Zeit zum Verwöhnenlassen.

Montag, 04.03.2019: Acapulco/Mexiko Eine namhafte Stadt, die schon in den 1940er-Jahren zum Tummelplatz reicher US-Amerikaner wurde: Acapulco. Hoteltürme, Restaurants und Clubs an der glitzernden Bucht, traumhafte Villen am Hügel von Las Brisas und Straßenhändler am Hauptplatz, dazu kilometerlange Sandstrände.

Mögliche Optionen:
• Relaxen im Luxushotel Fairmont Pierre Marques
• Panoramafahrt entlang der Küste zu den
   Klippenspringern von La Quebrada
• Höhepunkte Acapulcos & Klippenspringer
• Wandern & Schwimmen

05.03. – 09.03.2019: Seetage, Los Cabos (Mexiko) & LA

Dienstag, 05.03.2019: Auf See Heute ist süßes Nichtstun angesagt! Oder doch lieber Bord-Entertainment, Wellness, Sport, Vorträge…

Mittwoch, 06.03.2019: Cabo San Lucas (Los Cabos)/Mexiko Das ehemalige Fischerdorf Cabo San Lucas liegt an der äußersten Südspitze von Baja California – dort, wo die Wasser des Golfs von Kalifornien auf jene des Pazifiks treffen. Hier erwartet Sie eine faszinierend schöne, herbe und wilde Natur und mitten in dieser rauen Schönheit nimmt sich die Stadt wie eine Oase aus.

Geplante Ausflüge:
• Tequila Tasting
• Auf den Spuren des Salsa
• Panorama-Jeeptour & Schnorcheln
• Künstlerviertel von San José del Cabo
• Ausritt am Strand
• Schnorcheln & Glasboden-Kajak
• Jeeptour nur für zwei

Donnerstag, 07.03. – Freitag, 08.03.2019: Auf See Zwei Tage geht es nun über den Pazifik entlang der Amerikanischen Küste Richtung Norden – nach Kalifornien.

Samstag, 09.03.2019: Los Angeles, Kalifornien/USA Gegen 7:00 Uhr morgens läuft die Seven Seas Explorer im Hafen von Los Angeles ein. Nach dem Frühstück schiffen Sie sich aus und werden zum Flughafen gebracht.

Alternativ arrangieren wir gerne im Rahmen unserer perfect cruises-Angebote einen individuellen Aufenthalt in Los Angeles für Sie.

Leistungen & Preise*

Inklusive • Kreuzfahrt in der gebuchten Suite
• Flüge ab/bis Deutschland
• Transfer zwischen Flughafen und Schiff
• unbegrenzte Landausflüge
• Vollpension inkl. Getränke, einschließlich edler Weine
   und Spirituosen
• offene Bars und Lounge-Areas
• täglich aufgefüllte Minibar in der Suite
• alle Trinkgelder
• unbegrenztes WLAN

Preis pro Person bei Doppelbelegung

Veranda Suite, Kat. H
17.02.2019 - 09.03.2019 11.729,- €
Deluxe Veranda Suite, Kat. G2
17.02.2019 - 09.03.2019 11.979,- €
Deluxe Veranda Suite, Kat. G1
17.02.2019 - 09.03.2019 12.059,- €
Superior Suite, Kat. F2
17.02.2019 - 09.03.2019 12.399,- €
Superior Kabine, Kat. F1
17.02.2019 - 09.03.2019 12.559,- €
Cncierge Suite, Kat. E
17.02.2019 - 09.03.2019 12.979,- €
Concierge Suite, Kat. D
17.02.2019 - 09.03.2019 13.229,- €
Penthouse Suite, Kat. C
17.02.2019 - 09.03.2019 17.149,- €
Penthouse Suite, Kat. B
17.02.2019 - 09.03.2019 17.559,- €
Penthouse Suite, Kat. A
17.02.2019 - 09.03.2019 17.979,- €
Seven Seas Suite, Kat. SS
17.02.2019 - 09.03.2019 26.309,- €
Explorer Suite, Kat. ES
17.02.2019 - 09.03.2019 26.309,- €
Grand Suite, Kat. GS
17.02.2019 - 09.03.2019 29.649,- €
Master Suite, Kat. MS
17.02.2019 - 09.03.2019 33.809,- €
Regent Suite, Kat. RS
17.02.2019 - 09.03.2019 91.889,- €


*tagesaktuelle Preise, Preisänderungen vorbehalten

Reise anfragen