Küstenkreuzfahrten in
Französisch-Polynesien

Von Französisch Polynesien aus in eine traumhafte Inselwelt

Mit dem Schiff ins Paradies
Es gibt wohl nur wenige Ziele auf unserer Erde, die sich so sehr für eine Küstenkreuzfahrt anbieten, wie die Südsee! Die Atolle und Inselchen, Korallenbänke und Buchten, Lagunen und Strände des Südpazifiks sind schlichtweg der Traum vom wahren Paradies. Mit einer Yacht zwischen Eilanden zu kreuzen, die wie einzelne Perlen, gebettet auf einem Meer aus Sehnsucht und Abenteuern liegen, lässt Sie alles um sich herum vergessen. Hier gibt es nur den Wind, das Meer und mal menschenleere Atolle, mal üppig grüne Inseln mit kleinen Dörfern. Dazwischen endlos lange, feine Stränden, die man auf einer Küstenkreuzfahrt in der Südsee jederzeit anlaufen kann. Um zu baden, die Zehen in den Sand zu wühlen und sich zu freuen, dass man als Luxusyacht-Passagier der einzige Gast in diesem Inselglück ist! Schon Namen wie Bora Bora, Rangiroa, Aitutaki, Samoa oder Fidschi lassen Sehnsüchte entstehen, die sich auf einer Küstenkreuzfahrt durch die Südsee noch schöner erfüllen lassen als Sie es sich in einem Tagtraum je ausdenken können!

Schiff: Paul Gauguin