Küstenkreuzfahrten in Chile

Dort an Land gehen, wo sonst niemand hinkommt

Auch erfahrene Lateinamerika-Kenner werden Augen machen, wenn sie eine Kreuzfahrt an Chiles Küste unternehmen oder sie als Teil einer Rundreise einbauen. Denn auf vielen tausend Kilometern gibt es hier eine derartige Vielfalt an Landschaftsformen zu entdecken, dass es für ein Menschenleben reicht – mindestens. Wüsten und Felslandschaften, Eisfelder in Patagonien und karge Felsen in Feuerland, dazwischen immer wieder undurchdringlicher Wald… An den meisten Punkten entlang Chiles Küste kommt man sich vor, wie die Entdecker Magellan oder Sir Francis Drake, die hier auf ein menschenfeindliches Land stießen. Damit Sie als Teilnehmer einer Küstenkreuzfahrt Chile aber dennoch nicht nur von der Seeseite aus bewundern können, sondern tatsächlich an den wildesten Abschnitten an Land kommen – dafür sorgen die kleine Beiboote unserer Expeditionsschiffe. Das Abenteuer ist Ihnen auf einer Chile-Küstenkreuzfahrte also sicher!

Gletscherzunge in Patagonien Bizarre StimmungenAuf unseren Chile-Küstenkreuzfahrten stellen wir Ihnen eine erfahrene Crew auf den besten und sichersten Schiffen zur Seite, um zu den entlegensten Orten aufzubrechen. Natürlich schicken wir unsere Kunden nur in kleinen Gruppen auf Kreuzfahrt, um Chile zu erkunden, denn nur so ist gewährleistet, dass das Programm individuell auf die Wünsche der Reisenden zugeschnitten werden kann. Und auch das Erlebnis an sich wird natürlich wesentlich intensiver, wenn Sie die Landgänge nur mit einer Handvoll anderen teilen.

Küstenkreuzfahrten Fjorde (5)

Schiff: Nomads of the Seas
Schiff: Stella Australis
Schiff: Ventus Australis