Filmreif – Havanna & Bahamas

Diese fantastische Reisekombination wird Sie verzaubern! Denn sowohl Havanna als auch der Drehort eines James Bond-Blockbusters auf den Bahamas entführt Sie in eine Welt, die mehr als filmreif ist.

Farbenfroher Auftakt in HavannaHavanna, das ist morbider Charme und malerisches Durcheinander, Relikte der 50er Jahre neben moderner Architektur, eine wörtlich bunte Mischung aus Gerüchen, Geräuschen, Formen, Farben und Eindrücken, die jeden Besucher sofort und nachhaltig mitreißt.

Auf den Bahamas schwelgen Sie im erlesenen Luxus des legendären Ocean Club, wo bereits Geheimagent 007 residierte und einige Szenen aus „Casino Royale“ entstanden. Perfekt, um sich nach der erlebnisreichen Kuba-Reise Entspannung und Ruhe zu gönnen.

Tag 1 – 2: Havanna kennenlernen

Tag 1: Willkommen in Havanna! Gleich nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Havanna werden Sie begrüßt und warten in der Lounge, während man sich für Sie um Einreiseformalitäten und Gepäck kümmert.

Anschließend fährt Sie ein Privattransfer zum Gran Hotel Manzana Kempinski mitten im Herzen der Altstadt von Havanna, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Zum Abendessen haben wir für Sie einen Tisch im privaten Restaurant (einem „Paladar“) Mas Habana reserviert.

5 Übernachtungen Gran Hotel Manzana Kempinski La Habana

Tag 2: Stadttour, Oldtimer-Tour & Fabrica del Arte Auf einer privat geführten Städtetour tauchen Sie ein in eine Stadt, wie es wohl keine Zweite auf der Welt gibt. Die UNESCO erklärte das historische Zentrum Havannas 1982 zum Weltkulturerbe. Auf einem Spaziergang (ca. 2 Stunden) durch die Gassen und über die Plätze von Alt-Havanna besichtigen sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Plaza de Armas, Templete, Palast der Generalkapitäne,
Kathedralenplatz, Plaza Vieja, …

Natürlich darf ein Drink im "La Bodequita Del Medio" nicht fehlen. Diese für Havanna so typische Bar gilt als Geburtsort des weltbekannten Mojito, den schon Berühmtheiten wie Ernest Hemingway und Salvador Allende hier regelmäßig getrunken haben.
Mittags haben wir einen Tisch im Paladar El Del Frente für Sie reserviert.

Am Nachmittag fahren Sie in einem klassischen amerikanischen Oldtimer, einem 1950s Convertible, auf den Spuren Hemingways durch Havanna. Es geht für einen Besuch auf Hemingways Finca "La Vigia" nach San Franciso de Paulo und weiter ins Fischerdorf Cojímar,der Kulisse für Hemingways Roman "Der alte Mann und das Meer".

Anschließend statten Sie dem neuen Hotspot in Havanna, der Fábrica de Arte Cubano, einen Besuch ab. Tagsüber Galerie für das gesamte Spektrum kubanischer Kunst wird daraus den späten Abendstunden ein angesagter Club.

Tag 3 – 4: Tanz & Kultur in Havanna

Tag 3: Salsa Tanzstunde (optional) & Kubanische Ballettschule Das Tanzen und vor allem Salsa gehören zum kubanischen Lebensgefühl. Gerne buchen wir für Sie eine kleine „Schnupperstunde“, um diesem Lebensgefühl persönlich ein Stück näherzukommen.
Heute blicken Sie außerdem hinter die Kulissen der Kubanischen Ballettschule, einem wahren architektonischen Juwel. Sie besuchen eine Probe und mit etwas Glück können Sie sich auch mit Schülern und Lehrern austauschen.

Tag 4: Ausflug „Kunst in Kuba“ & Galeria Arsenal Der heutige Tag steht ganz im Sinne der kubanischen Kunstszene.
Begleitet von unserem Kunstexperten besuchen Sie zwei Künstler in ihren Ateliers.
Anschließend besuchen Sie das bedeutendste Kunstmuseum des Landes - das
"Museo Nacional de Bellas Artes".
Alternativ können Sie auch die Kunsthochschule des Landes "ISA" (Instituto
Superior de Arte) besuchen, wo Sie Schülern und aufstrebenden Talenten über die
Schulter sehen können.

Nahe dem Kapitol in Alt Havanna liegt die neue Galerie Arsenal, die sich der
zeitgenössischen kubanischen Kunst widmet. Hier bewundern Sie die innovativen
Werke, fachlich unterstützt von einem Kunstexperten.

Tag 5: Ganztagestour ins Viñales-Tal

Kubas Hinterland entdecken Karstberge im Nebel, bunte Häuschen mit Veranda und Anbaugebiet des besten
Tabaks Kubas: das Viñales-Tal ist eins der schönsten Postkartenmotive des Landes.
Mit Ihrem lokalen Guide unternehmen Sie eine Wanderung durch das Tal, das
gekennzeichnet ist durch die hohe landschaftliche Diversität und verschiedenen
Charakteristiken der lokalen Flora und Fauna.
Sie machen einen Rundgang über die Tabakfelder und besichtigen ein
Trockenhaus. Ein Tabakfarmer zeigt, Ihnen wie man die kubanischen Zigarren rollt.
Ihr traditionelles Mittagessen nehmen Sie in einem für das Tal traditionellen Haus ein.

Tag 6: Paladar Grados & E-Bike-Tour oder Ausflug nach Regla

Neue Blickwinkel auf die Stadt Heute Morgen gehen Sie mit Raulito, dem Eigentümer und Koch des Paladars
Grados, auf den Bauernmarkt und in ein Geschäft, um für das Mittagessen
einzukaufen.
Zurück im Paladar genießen Sie einen kühlen Drink während Raulito das Essen
zubereitet und Ihnen dabei viel Interessantes über Havanna und aus seinem Leben
erzählt.

Eine wunderbare Möglichkeit, viel von Havanna zu sehen, ist eine E-Bike-Tour.
Die Route führt Sie an die nicht touristischen Orte Havannas oder auch an einen
schönen Strand am Rande der Stadt.
Auf dieser Tour verlassen Sie die Touristenpfade und können in Richtung Meer
fahren um ein Bad im Meer mit anschließendem Seafood-Lunch (nicht inklusive)
nehmen.
Besprechen Sie mit dem Guide Ihre Vorlieben, er wird die Tour dann individuell für
Sie gestalten.

Alternativ arrangieren wir gerne einen Ausflug nach Regla.
Nur eine 10-minütige Fährüberfahrt von Havannas Uferpromenade entfernt liegt
der Stadtbezirk Regla. Ein ruhiger und friedlicher Ort mit überwiegend
schwarzer Bevölkerung, in dem die Zeit stehen geblieben ist.
Anschließend geht es noch ins Aufnahmestudio von "Magia MC" und "Alexey" –
zwei internationalen Stars des Kubanischen Hip Hop. Auch Berühmtheiten wie z.B.
Dave Matthews, Smokey Robinson und auch Usher waren bereits hier.

Optional: Treffen mit der Soziologin Dr. Marta Nunez Sarmiento Am späten Nachmittag besuchen Sie auf Wunsch Frau Dr. Marta Nunez Sarmiento.
Die pensionierte Professorin der Universität Havanna beschäftigt sich schon lange
mit den Themen Frauen und Beschäftigung, Genderforschung in Kuba, dem
Frauenbild in den Medien, Rasse und Ungleichheit mit US-Studenten an der
Universität Havanna uvm.
Sie war weltweit tätig u.a. für die UN und im Jahr 2011 erschien Ihr bekanntes
Buch "Yo sola me represento" (übersetzt: Ich spreche für mich selbst).

Tag 7 – 12: Glamouröser Badeaufenthalt auf den Bahamas

Tag 7: Flug auf die Bahamas Herzlich willkommen auf den Bahamas! In Nassau angekommen werden Sie am Flughafen von einenem Mitarbeiter des Ocean Clubs erwartet und per Privattransfer zum Hotel gefahren.

Seit der Eröffnung 1962 ist The Ocean Club ein Treffpunkt für Prominente und anspruchsvolle Reisende, die sich am acht Kilometer langen, weißen Sandstrand auf Paradise Island eine Auszeit gönnen. Und: Sogar 007 war bereits hier! Der Kampf gegen ein internationales Terror-Netzwerk führte James Bond in „Casino Royale“ 2006 auf die Bahamas. Die Bibliothek des Ocean Clubs ist Schauplatz einer Szene, in der der Geheimagent beim Pokerspiel das Auto seines Feindes gewinnt. Anschließend verführt er in einer Suite mit Meerblick auch noch dessen Freundin – typisch Bond eben.

5 Übernachtungen The Ocean Club

Leistungen

Inklusive • Touristenkarte zur Einreise nach Kuba
• VIP Service bei Ankunft am Flughafen Havanna und
   Privattransfer zum Hotel
• 5 Übernachtungen Hotel Gran Hotel Manzana Kempinski
   La Habana inkl. Frühstück
• Tischreservierungen nach Ihren Wünschen und/oder
   gemäß Programm
• private Kuba-Rundreise mit kubanischem, deutschprachigem
   Guide im klimatisierten Premium-Fahrzeug
• sämtliche Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
• Stadttour "Havana Colonial"
• Drink im "La Bodequita Del Medio"
• "Hemingway Tour" im klassischen Oldtimer
• Besuch der "Fabrica del Arte"
• Besuch der Kubanischen Balettschule
• Ausflug "Kunst in Kuba"
• Besuch der Kunstgallerie "Galeria Arsenal"
• Live Musik im "Sia Kara Cafe"
• Ganztagestour ins Viñales-Tal
• "Food Tour" und Mittagessen im privaten Restaurant
   (Paladar) Grados
• E-Bike Tour
• Treffen mit der Soziologin Dr. Marta Nunez Sarmiento
• Flug Havanna - Nassau
• Privattransfer vom Flughafen Nassau zum Four Seasons
   Ocean Club
• 5 Übernachtungen Hotel
   The Ocean Club, A Four Seasons Resort, inkl. Frühstück
• Privattransfer vom Four Seasons Ocean Club
   zum Flughafen Nassau

Reise anfragen