Sanctuary Olonana Kenya

Familienfreundliche Safarilodge in der Masai Mara

Wenn die große Wanderung der Gnus in die Masai Mara stattfindet, haben Sie als Gast dieser Luxuslodge einen Logenplatz in erster Reihe.
Das Sanctuary Olonana Kenya liegt in einem privaten Kozessionsgebiet direkt am Mirgationskorridor der riesigen Herden – und das nur einen 45-minütigen Flug von Nairobi entfernt. Ideal auch für Familien, die den Komfort eines Hotels vorziehen und trotzdem Afrikas Natur ganz nahe kommen wollen.

Durch die großen Panoramafronten der 14 Suiten lassen sich die Nilpferde im Mara River beobachten und die mindestens 130 m² großen Räume öffnen sich zu einer privaten Veranda.

Dass sich Natur und Wohnen wie selbstverständlich verbinden, zieht sich wie ein roter Faden durch das Konzept der nachhaltigen Eco-Lodge und macht das Wohnerlebnis fast so intensiv wie in einem Zeltcamp.
So findet das Frühstück durchaus einmal mitten im Busch statt und abends wird ein einsamer Platz in den Mara Plains zum Ort fürs Dinner auserkoren.
Auch die kleinen Gäste lernen hier altersgerecht Tiere, Natur und Kultur kennen, während die „Großen“ im charmanten Mini-Spa relaxen.

Reise anfragen