Kapstadt schafft Wiederholungstäter

Die beliebteste Metropole Südafrikas wird gerne in einem Atemzug mit Sydney, San Francisco oder Rio de Janeiro genannt. Und auf einer Rundreise dürch Südafrika ist Kapstadt ein beliebtes Ziel, um ein paar Tage Stadtluft zu schnuppern.
Der faszinierende Mix aus multikulturellem Großstadtflair, der Lage an zwei Weltmeeren, einer entspannten Lebensweise und der außergewöhnlichen Schönheit des reizvollen Umlandes erhebt Kapstadt zu recht in die Liga der schönsten Städte der Welt. Zahlreiche bunte Märkte, faszinierende architektonische Zeugnisse einer bewegten Geschichte und eine weltberühmte Skyline untermauern diesen Anspruch. Der majestätische Tafelberg ist das Wahrzeichen von Kapstadt und dominiert das malerische Stadtbild. In 1.087 m Höhe bietet sich von ihm ein einzigartiger Rundblick. Aber wäre dies nicht schon genug, besticht Südafrikas „Mother City“ zusätzlich durch ein außerordentlich schönes Umfeld. Auf dem Weg zum stürmischen Kap der Guten Hoffnung reiht sich ein einsamer Sandstand an den anderen und nicht weit von der Millionenstadt entfernt, gedeihen in malerischer Szenerie Reben von Weltruf; Und so wirkt Kapstadt vor traumhafter Kulisse, wie ein einzigartiger Cocktail aus Europa, Asien, etwas Kalifornien und ganz viel Afrika.