Nita Lake Lodge

Ganz klar: Wer nach Kanada kommt, such das Outdoor-Abenteuer. Und das könnte schöner nicht sein als hier, ein wenig abseits von Whistler im alten Ortsteil Creekside. Die Nita Lake Lodge steht direkt am Ufer des gleichnamigen Sees, umrahmt von den gewaltigen Bergen und dichten Wäldern. Das Boutique-Hotel ist ein kuscheliges Nest abseits des großen Trubels und dennoch lässt sich von hier alles bequem erreichen, was das naturaffine Herz begehrt.

Genießen ist das Stichwort der Nita Lake Lodge. Denn das beginnt nicht nur bei zauberhaften Naturstimmungen, sondern geht weiter beim Regenerieren im Spa, das zu Whister’s neuesten Luxus-Spas zählt.

Genuss mag vielleicht auch jene bewusst gewählte „Ich-Zeit“ sein, die man in der Nita Lake Lodge beim „Innovative Fitness“-Personaltraining verbringt. Mit maßgeschneiderten, persönlichen Programmen kann man hier ein paar Pfunde loswerden oder sich sogar auf einen Triathlon vorbereiten und Anfänger bekommen individuelle Einblicke in neue Sportarten. Was Whistler und die Nita Lake Lodge also keineswegs zum reinen Winterziel macht. Sport und Freizeitgestaltung sind im Sommer ebenso vielfältig wie die Pisten im Winter. Nur den Winterzauber Kanadas, den verpasst man dann natürlich

Reise anfragen