Ryokan Beniya Mukayu

Kleiner Ryokan in Yamashiro mit familiärer Atmosphäre

Einfach durchatmenVor 2.300 Jahren sprach der Philosoph Zhuangzi von „leeren Räumen voll mit Licht“ und meinte damit jenen meditativen Zustand, wenn der Geist völlig frei von allem Ballast ist. Dieser Ryokan ist in seiner lichtdurchfluteten Reduziertheit der Spiegel dieser uralten Philosophie.

Seit 1928 gehört das Relais & Châteaux-Mitglied in Yamashiro der Familie Nakamichi, die es aufs Vollendedste versteht, ihre Gäste in die Welt der Wasser-Wellness zu entführen. Seit über 1.000 Jahren weiß man um die heilende Wirkung der verschiedenen Thermalwässer und Kräuterrezepturen in Yamashiro.
Wellness für Gaumen… …und AugenWer zu Gast in einem der 17 Zimmer dieses Luxus-Ryokans ist, wählt zwischen jenen im typisch Japanischen Stil, westlich eingerichteten Suiten oder aber Zimmern, die beide Stile in sich vereinen. Allen aber gemein ist die große Wellness-Badewanne im Freien, gespeist von einer der heißen Heilquellen. Die feinen Kontraste des japanischen Gartens aus Licht und Schatten, weichen Farben und Texturen fließen auch in die Räume des Ryokans ein – alleine der Aufenthalt in der Suite gibt Ruhe und Kraft.

Reise anfragen