Amanemu

Wellnessresort in Japan – 2016 neu eröffnet

Südwestlich von Tokyo, im Shima National Park auf der Insel Honshu, erhebt die renommierte Amangruppe mit diesem Neuzugang die alte japanische Onsen-Tradition in neue Sphären. Denn die 24 Suiten und 4 Two Bedroom-Villen überblicken nicht nur die Ago Bay sondern haben allesamt ihre eigene Onsen-Quelle.

Unermüdlich füllen die Naturquellen die Pools im Spa-BereichDazu kommt die unschlagbare Verbindung eines fantastischen Aman-Spas mit den gesundheitsfördernden Eigenschaften der Naturquellen, die hier inmitten üppiger Natur aus dem Boden sprudeln. Stille Wälder und glasklare Flüsse bedecken diesen Teil Honshus, das Klima ist ganzjährig angenehm und mit Eröffnung des Amanemu wird es einer der schönsten Orte, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Dazu trägt auch das berühmte Aman-Ambiente bei, das in seiner natürlichen Reduziertheit viel Raum für vollkommene Entspannung lässt.

Auch kulinarisch greift das Amanemu das Wesentliche und Pure der Region auf, saisonale Zutaten und Spezialitäten wie der zarte Matusaka-Fleisch und Meeresfrüchte werden hier so unverfälscht wie möglich zubereitet. In Kombination mit der stillen Reinheit der Umgebung und den vielen Möglichkeiten, sich verwöhnen zu lassen und zu sich zu kommen, wird das Amanemu sicher bald zu einem der gefragtesten Wellness-Resorts Japans.

Reise anfragen