Fontelunga

Luxusvilla in der Toskana mit 9 Schlafzimmern

Die Villa Fontelunga ist wohl der Inbegriff eines toskanischen Herrenhauses: Groß, massiv, fast trutzig aber auf die typisch italienische Art elegant, wohnlich und überraschend modern, ja fast schon ein Designer-Stück. Es sind die vielen zierlichen Möbel, filigranen Kronleuchter, Vintage-Stoffe und feinen Wandmalereien, die den großen Zimmern ihre Strenge nehmen.

Von ihrer leicht erhöhten Position überblickt die Villa Fontelunga die Landschaft bis zum Hügel von Cortona. Im Garten, dem akkurat gestutzte Formgehölzen die Atmosphäre eines Schlossparks verleihen, finden sich zahlreiche Schattenplätze, an die sich die Bewohner zurückziehen können. Den sonnigsten Platz hat sich der Pool reserviert, der im Sommer die perfekte Abkühlung bietet. Kühl bleiben auch die Schlafzimmer in Fortelunga, deren zarte Pastelltöne alleine schon optisch erfrischen und die mit großen französischen Flügeltüren zum Garten jeden Lufthauch einfangen.
Zum Anwesen gehört zusätzliche ein Cottage, in dem ein Schlafzimmer untergebracht ist – und das äußerst beliebt bei Hochzeitspaaren ist, die Ihre Gesellschaft in der Hauptvilla Fontelunga unterbringen und sich selbst ein Stück Privatsphäre erhalten möchten. Denn Hochzeiten oder Jubiläen werden des Öfteren in Fortelunga gefeiert – eine perfekte Location!

Reise anfragen