Capri Tiberio Palace

Design-Hotel in typischen Capri-Stil der 50er und 60er

Die Bibliothek in der LobbyEs scheint, als wäre eine Welle des typisch blau-türkisen Meeres vor der Insel durch das Capri Tiberio Palace geschwappt: meerblaue Farbtupfen, strahlendes Azur wie in der Blauen Grotte höchstpersönlich, Schneeweiß wie eine Schaumkrone und der luftige Sprühnebel der Gischt sorgen für neuen Wind.
Interior-Designer Giampiero Panepinto sorgte dafür, dass das altehrwürdige Capri Tiberio Palace seit April 2011 wieder zeitgenössisch und ein modernes Designhotel ist, die Düfte und Farben der Insel standen dabei Pate. Ein kleines, feines Hotel, in dem jede Ecke anders aussieht und verschiedenste optische Reize aufeinander treffen.

Das Kronjuwel unter den Zimmern ist die Bellevue Suite: Ein elegantes Apartment mit Designerstücken und Antiquitäten und einer atemberaubenden Aussicht.

Reise anfragen