The Jaffa, a Luxury Collection Hotel, Tel Aviv

Die antike Hafenstadt Jaffa ist der heimliche Pulsschlag das nahe gelegenen Tel Avivs, eines der angesagtesten Viertel, wo Tradition und Moderne Hand in Hand gehen. Der Mut zur Veränderung ist allgegenwärtig und dieses Hotel ist der Beweis: Eine Verwandlung ist auch mit Rückbesinnung auf historische Wurzeln möglich.

In der ehemaligen französischen Klosterschule aus dem 19. Jahrhundert entstand mit einem modernen Anbau „The Jaffa“. Mit enormem Feingefühl zelebrierte der britische Designer John Pawson dort die Vielfalt der Architekturstile und setzte gleichzeitig neue Akzente.
Minimalismus trifft auf historische Elemente wie Stuck, Gewölbedecken und die ehemaligen Mauern der Kreuzritterburg aus dem 12. Jahrhundert, die an vielen Stellen im Hotel sichtbar blieben.

Die 120 Zimmer und Suiten verteilen sich auf das einstige Klostergebäude und einen modernen Trakt, entsprechend vielfältig zeigt sich ihr Layout. Mal mit hohen Gewölbedecken, mal mit Balkon und Meerblick oder Suite mit direktem Zugang zum Pool. Wer sich für die „König David Suite“ entscheidet, nennt eine Dachterrasse sein Eigen – mit einem unerreichten Ausblick!

Reise anfragen