Wunderwelt Raja-Ampat

8-tägiger Luxus-Törn durch das nördliche Raja-Ampat-Archipel

Es gilt als aquatisches Wunderland – das Raja-Ampat-Archipel zwischen der Halmahera- und Seram-See. Schroffe Kalksteinklippen und bizarre Felstürme erheben sich aus kristallklarem Wasser, kugel- und pilzförmige Felsen wirken wie von einem anderen Stern.

Auf den Korallenriffen des Raja-Ampat-Archipels leben drei Viertel aller weltweit bekannten Korallenarten, riesige Geschwader aus Papageienfischen, Juwelenbarschen und Wolken aus Plankton sorgen jeden Tag für neue Überraschungen. Dazu weiße Strände unter lichtem Baumschatten, an denen Sie als Gäste der Lamima so manch exklusiven Nachmittag verbringen.

Dieser exklusive Törn an Bord des 5 Sterne-Phinisi-Schoners Lamima entführt Sie aber nicht nur zu den schönsten Tauch- und Schnorchelspots Indonesiens, sondern auch in eine Welt des hochkarätigen Luxus & des puren Genusses.

Tag 1 – 2: Batanta Island & Fam Islands

Tag 1: Batanta Island Vom Flughafen Sorong bringt sie ein Privattransfer zur Einschiffung auf die Lamima. Nachdem Sie sich in Ihrer Suite eingerichtet haben, setzt die Crew Segel mit Kurs auf Batanta Island, der kleinsten Hauptinsel des Archipels, wo Sie über Nacht vor Anker gehen.

Tag 2: Fam Islands Morgens geht es zu den Fam Islands, die mit versteckten Lagunen und kleinen Buchten ideal für eine erste Erkundungstour im Seekajak sind. Beim Tauchen oder Schnorcheln entdecken Sie hier besonders schöne Korallengärten, bevor Sie zu einer Abendwanderung aufbrechen. Pünktlich zum Sonnenuntergang erreichen Sie dann den höchsten Punkt der Insel.

Tag 3 – 4: Kawe Island & Wayag Islands

Tag 3: Kawe Island Kawe Island ist die dem Äquator am nächsten gelegenste Insel des Raja-Ampat-Archipels und übertrifft mit ihren strahlend weißen Sandstränden, dichtem Urwald und romantischen Wasserfällen im Inselinneren nahezu jede Erwartung.

Auch hier bieten sich fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt und vielleicht begegnen Sie sogar einem Mantarochen!

Tag 4: Wayag Islands Die Wayag Inseln gelten als Perlen des Raja-Ampat-Archipels und sind das beliebteste Fotomotiv, um diese Region in aller Welt ins beste Licht zu rücken.
Wer sich die Mühe macht, einen der Gipfel zu erklimmen, wird einem Blick auf schlichtweg atemberaubend schöne, fast unwirkliche Landschaften belohnt.

Auch heute ist viel Zeit zum Tauchen, Schnorcheln, Kajakfahren oder einem Ausflug per Paddleboard, bevor der Tag bei Cocktails und einem BBQ am Strand ausklingt.

Tag 5 – 6: Wofoh Island & Kri Island

Tag 5: Wofoh Island Wer denkt, die Unterwasserwelt wäre kaum noch steigerungsfähig, wird vor Wofoh Island staunen. Verschiedenste Weich- und Hartkorallen, Schwämme und skurrile Meeresbewohner geben sich vor der Küste zu ein buntes Stelldichein.
Dank des besonders ruhigen Wassers ist Wofoh außerdem besonders geeignet für Ausflüge mit dem Kajak oder Paddleboard.

Abends findet die Crew abermals ein idyllisches Plätzchen am Strand, um sich mit Drinks und BBQ von der rotglühenden Sonne zu verabschieden.

Tag 6: Kri Island Manche Taucher behaupten, die Küstengewässer vor Kri Island seien die besten des Raja-Ampat-Archipels. Davon können Sie sich heute selbst überzeugen, wenn Sie zwischen riesigen Schwärmen von Stachelmakrelen, Thunfischen und Barracudas abtauchen!
Wer die Augen offen hält, kann hier vielleicht sogar einen der seltenen Teppichhaie entdecken…

Tag 7 – 8: Kabui Bay & Sorong

Tag 7: Kabui Bay Heute führt Sie eine rund 40-minütige Trekkingtour in den Dschungel, um nach roten Paradiesvögeln Ausschau zu halten.
Anschließend nutzen Sie die wendigen Tenderboote, um “The Passage”, eine Engstelle zwischen Gam und Waigeo, zu durchfahren. Dort trifft der Regenwald auf ein Labyrinth aus Sandsteinfelsen, das weltweit einmalig und ideal zur Vogelbeobachtung ist.

Alternative gleiten Sie auf dem Paddleboard oder Seekajak die Küste entlang, bevor die Lamima sich über Nacht auf den Weg nach Matan Island macht.

Tag 8: Sorong Nach einem letzten Mal schwimmen im glasklaren Wasser segelt die Lamima zurück nach Sorong, wo Sie sich ausschiffen.

Leistungen

Inklusive • alle Mahlzeiten & Snacks
• alle Getränke inkl. Ausgewählte Weine & Spirituosen, Bier,
   Espresso/Kaffee, frische Säfte und Softdrinks
• alle Arten von Wassersport & Benutzung des Equipments inkl.
   Schnorchel- und Tauchausrüstung für 14 Personen,
   Jetskis, Paddleboards, Kajaks etc)
• unbegrenzte Tauchgänge (air or nitrox) mit 2 PADI
   zertifizierten Tauchlehrern (inkl. PADI Zertifikat
   falls erwünscht)
• Versicherung für alle Wassersportarten & Aktivitäten
• Landausflüge inkl. aller Eintrittsgelder in die Nationalparks
• Spa-Anwendungen inkl. Massagen & Beauty Treatments
• Internet via Satellit
• Transfers ab/bis Flughafen
• Wäscheservice

Reise anfragen