Jiwa Jawa Ijen

300.000 Jahre hatte die Natur Zeit, diese Landschaft zu formen. Eine Landschaft, nicht von diesem Planeten – so zumindest scheint es. Üppig grüner Regenwald und weitläufige Kaffee-, Kakao- und Nelkenplantagen bilden eine malerische Kulisse für die mächtigen Gipfel des Ijen, des Merapi und des Raung.
Und für einen Kratersee, türkis irisierend, trügerisch schön, doch von tödlicher Säure.

Hier fließt blau glühende Lava die Hänge des Vulkans Kawah Ijen hinab und nur wenige Fremde haben die Möglichkeit, hier auf dem Ijen-Plateau zu wohnen.

Gäste des Jiwa Jawa Ijen Resorts genießen das einmalige Privileg, nahe Javas einzigartigen Naturschauspielen wohnen zu können. Dazu in einem kleinen, überschaubaren und persönlichen Rahmen, der sich auf die drei Säulen Jiwa, Kekeluargaan und Lingkungan stützt: Seele, Familie und Umwelt.
Dieser Dreiklang spiegelt sich in der herzlichen Gastfreundschaft, der Rückbesinnung auf alte Traditionen und dem bewussten Umgang mit der Natur, die hier der größte Schatz ist. Einmalig, unnachahmlich, spannend und bisweilen urzeitlich-unberechenbar.

Reise anfragen