guntû

Der schwimmende Luxus-Ryokan von Setouchi

Der in Yokohama geborene Stararchitekt Yasushi Horibe ist bekannt dafür Zen und Design in absoluter Vollendung zu kombinieren. Und er hat sich weltweit einen Namen für ruhige und doch lebendig gestaltete Häuser gemacht. Mit dem Designerschiff guntû wagte er sich vor auf das Wasser und erschuf eine Barke, deren klares, ruhiges und typisch japanisches Design bisher einmalig ist.

An Bord inkludiert sind hervorragende Mittag- und Abendessen inklusive Getränken. Traditionell zubereitete saisonale Spezialitäten aus Setouchi aus den frischesten Zutaten sind ein Fest außergewöhnlicher japanischer Küche!

Die Routings der guntû führen sie ausschließlich durch das Seto-Binnenmeer und mit ihrem flachen Tiefgang und der geringen Größe hat der schwimmende Luxus-Ryokan den Zugang zu Gewässern, die für viele andere Kreuzfahrtschiffe unmöglich sind. Durch schmale Meerengen führt die Route mitten hinein ins Alltagsleben der Insulaner. Ein Boot von und für die Menschen, deren Heimat das Binnenmeer ist.

Suiten/Kabinen

guntû Suite: im Bug, 90 m², Panoramablick auf die Landschaft in Fahrtrichtung, Open Air Bad

Grand Suite: 80 m², großzügigste Terrasse, große Fenster, Open Air Badezimmer

Terrace Suite: 50 m², Terrasse, Panoramafenster (auch im Badezimmer)

Terrace Suite mit Open Air Badezimmer
Wie Terrace Suite, Bad mit Erweiterung ins Freie

Einrichtungen an Bord

Deck 1
• 9 Suiten
• Activity Deck

Deck 2
• 10 Suiten
• Spa (2 Behandlungsräume)
• Choukoku—Lymphdrainage Therapieraum

Deck 3
• Rezeption
• Shop
• Essbereich
• Sushi Bar
• Cafe & Bar
• Lounge
• Engawa (offene Veranda zum Relaxen)

Schiffsdaten

Baujahr:2017
Länge:81 m
Breite:14 m
Schiffsraum:3.013 BRT
Reisegeschwindigkeit:10 kn
Passagierdecks:3
Passagierkapazität:38
Bordsprache:Englisch, japanisch

guntû Passagen