Hotel Endsleigh

Luxus-Landhotel in Cornwalls Grafschaft Devon

Fast eine Meile durch Cornwall-grüne, baumbestandene Landschaft misst die Auffahrt zu diesem Versteck, das sich in einem Tal in der Grafschaft Devon versteckt, als wollte es für immer in einem Dornröschenschlaf versinken.

Der Duke of Bedford ließ Endsleigh und den Garten vor über 200 Jahren errichtenDer ehemalige Jagd- und Fischereisitz des sechsten Duke of Bedford wurde von Star-Innenausstatterin Olga Polizzi, Gründerin und Inhaberin der Rocco Forte Luxushotelkollektion, in eines der schönsten Landhäuser Englands verwandelt. Wie auch das Schwesterhotel Tresanton, rund eine Stunde entfernt, hat Endsleigh die Aura seiner ursprünglichen Bestimmung beibehalten.
Offene Kamine, schwere Holzdielen, geschmackvolle Tapeten und der Blick ins Grüne machen die nur 18 Zimmer, teils unter der Dachschräge, zu romantisch-kuscheligen Nestern zum Rundum-wohlfühlen.

Für mehr Privatsphäre gibt es eine Suite im Gebäude der kleinen Gatehouse Lodge knapp 2 km vom Haupthaus entfernt oder ein Familien-Apartment mit 2 Schlafzimmern im Nebengebäude The Stables.

Auch kulinarisch tritt Endsleigh in die Fußstapfen des früheren Jagd- und Fischereisitzes. Jedoch mit italienisch inspirierten Einschlägen und möglichst regionalen Zutaten aus der Grafschaft Devon.

Reise anfragen