Madinat Jumeirah

Wer sich für dieses riesige Luxusresort in Dubai, das eigentlich bereits als Stadt innerhalb der Stadt anzusehen ist, entscheidet, ist mit dieser Wahl bei weitem noch nicht am Ziel. Denn das Madinat Jumeirah ist der resortgewordene Beweis dafür, dass in Dubai der Begriff „geht nicht“ tatsächlich nicht zum Wortschatz gehört. Jeder Tag in dieser Resort-Stadt ist ein Kaleidoskop Dubai-gewaltiger Auswahl und rein theoretisch müsste ein Aufenthalt im Madinat Jumeirah 40 Tage dauern, um jeden Abend ein anderes Restaurant oder eine Bar auszuprobieren.

Leicht erhöht bildet Al Qasr das Herzstück der AnlageDenn ganz gleich, ob man sich für das Resort al Qasr oder das Dar Al Masyaf entscheidet – jeder Gast kann alle Einrichtungen des Madinat Jumeirah uneingeschränkt nutzen und sich über die rund 3,5 km langen Wasserwege in traditionellen „Abras“, arabischen Wassertaxen, dorthin fahren lassen.

Dieses Resort in Dubai bietet Superlative am laufenden Band

Die Entscheidung, nach Dubai zu reisen, fällt bei wohl niemandem vor dem Hintergrund, eine archaische Welt orientalischer Landidylle zu erobern. Nach dem Motto „wenn schon, denn schon“ ist das Universum dieses Luxusresorts in Dubai sicher erste Wahl. Dort können Familien, Paare, Senioren, Sportler, Wellness-Fans und Neugierige bis über beide Ohren in die Welt der Gigantomanie abtauchen.

Die Sommerhäuser im Dar Al Masyaf sind von Palmen umgebenDas Madinat Jumeirah ist der Spiegel dessen, was Dubai nach außen hin für alle Welt ist: Ein Abenteuerspielplatz für die Reichsten der Reichen, ein Emirat der Superlative und ganz sicher auch ein Ort, den man gesehen haben muss.

Madinat Al Qasr

Der moderne Märchenpalast Al Qasr bedeutet „Palast“ und sagt bereits viel über dieses Resort aus, das leicht erhöht gelegen das Herzstück des Madinat Jumeirah bildet. Das Al Qasr wurde einem Palast nachempfunden und spiegelt in Architektur und Service den kulturellen Reichtum des Orients sowie die arabische Gastfreundschaft wider. Kleine Türmchen, schattige Balkone, abgeschiedenen Alkofen und mäandernde Wasserstraßen machen es vor allem bei den anspruchsvollsten der anspruchsvollen beliebt.

Dar Al Masyaf

Die traditionellen Sommerresidenzen Die doppelstöckigen Wohneinheiten des Dar Al Masya verteilen sich direkt am Meer und im ganzen Ferienkomplex Madinat Jumeirah. Vorbild für die Gestaltung der freistehenden „Sommerhäuser“ sind die klassischen Sommerresidenzen Arabiens, die den Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre und Diskretion bieten.

Reise anfragen