Tierra Chiloé

Luxuslodge an West-Chiles Küste für maximal 24 Gäste

Vor der Westküste Chiles, wo das Land so aussieht, als hätte jemand die Felsen und Klippen mit dem Hammer zersplittert, liegt das Chiloé Archipel und auch eines der spektakulärsten Luxushotels in Chile: das Tierra Chiloé..



Es gibt dort bisher nur sehr wenige Plätze, an denen Fremde Unterkunft finden. Umso mehr Aufsehen erregt das Tierra Chiloé.

Gäste wohnen in insgesamt 12 Zimmern, deren frontfüllende Fenster die ganze Schönheit des Archipels in Szene setzen. Jedes Möbel ist eine Hommage an die Handwerkskunst der Tischler von Chiloé, die die Einzelstücke von Hand gefertigt haben.

Abends wird das große Wohnzimmer im Erdgeschoss zum Treffpunkt, dessen loderndes Kaminfeuer inmitten der Einsamkeit etwas Archaisches hat. Weil Hotels auf Chiloé spärlich gesät sind, begegnen die maximal 24 Gäste des Refugia auf Ausflügen und Exkursionen nur höchst selten einer Menschenseele.

Ein großer Vorteil der geringen Gästezahl: Das Tagesprogramm wird hier ganz flexibel und je nach Nachfrage gestaltet. Gruppen von nur acht Gästen pro Guide machen sich auf, per Van, mit dem Pferd oder zu Fuß Chiloé zu erkunden.

Reise anfragen