Chefköche über den Wolken

Ihr Steak lieber rare oder well done? An Bord der Etihad Airways-Flotte dürfen Sie kulinarisch einiges erwarten

Was macht die Küche an Bord der Etihad Airways-Flotte besonders?

Die Chefköche in der First Class verfügen über eine kleine aber komplett ausgestattete Küche an Bord ausgewählter Flüge, inklusive einem Herd und einer Vorratskammer mit frischen Zutaten.
So werden die Speisen tatsächlich frisch an Bord zubereitet. Selbst Steaks können so frisch und auf den vom Gast gewünschten Garpunkt gebraten und nicht wie bei anderen Airlines einfach nur aufgewärmt werden.

Wie groß ist die kulinarische Auswahl über den Wolken?

Die aktuelle First Class-Menükarte für Flüge ab Europa umfasst beispielsweise:
• 4 Vorspeisen
• 4 Hauptspeisen
• die „Signature Grilles“ mit einer Beilage und Saucen-Auswahl
• 4 verschiedene Snackgerichte
• 4 Desserts
• einen Käseteller
• weitere kleinere Snacks

Die aktuelle Business Class Karte umfasst:
• 5 Snackgerichte
• mehrere kleinere Snacks
• 3 Vorspeisen
• 4 Hauptgerichte
• 4 Desserts
• einen Käseteller

Bei der Wahl aus dieser großen Vielfalt unterstützt Sie gerne Ihr persönlicher Food & Beverage-Manager!

Alles wird frisch zubereitetServiert wird auf PorzellanWelchen Service bieten die „Chefköche an Bord“?

Unsere Chefköche an Bord sind qualifizierte Küchenchefs, die auf ausgewählten Etihad Flügen für Sie da sind. Gäste der First Class und der Residence können aus einer großen Auswahl an köstlichen Speisen von einer regelmäßig wechselnden Menükarte wählen.
Oder Sie können sich sogar mit speziellen Wünschen direkt an den Chefkoch wenden, der sogar die Lieblingsgerichte der Gäste an Bord frisch zubereitet – 11.000 Meter über der Erde!

Außerdem:
• Begrüßung mit den Erfrischungen Ihrer Wahl
• Cocktailempfang, wann immer Sie wünschen
• traditioneller Nachmittagstee
• 7-Gänge-Degustationsmenü mit Amuse-Bouche, Granita und Mini-Dessert-Selektion

Auf welchen Flügen ist ein Chefkoch an Bord zu finden?

Die hochqualifizierten Chefköche der Etihad Airways werden auf ausgewählten Flügen in der First Class eingesetzt. Darüber hinaus kümmern sie sich auch an Bord der A380 um das leibliche Wohl der Gäste unserer "The Residence“.