Palácio Tangará

Historisches Luxushotel in São Paulo im Burle Marx Park

Es ist tatsächlich wieder ein Meisterstück der Luxushotellerie geworden – das neueste Mitglied der „Masterpiece Hotels“ der renommierten Oetker Collection.

Um das historische Anwesen auf 5 Sterne-Niveau zu heben, arbeiteten die besten Designer und Landschaftsgärtner Hand in Hand: Patricia Anastassiadis, Luiz Bick & William Simonato sowie Sergio Santana, dazu kamen Küchenchef Jean-Georges Vongerichten für die Gastronomie und Sisley für den Spa.



Angrenzend an den Burle Marx Park außerhalb des Stadtzentrums bettet sich das imposante Herrenhaus in einen tropischen Klangteppich aus Vogelzwitschern und Blätterrauschen und auch die 355 Zimmer und 59 Suiten blicken ins satte Grün. Innen präsentiert sich den Gästen der pure Kontrast zu dieser Üppigkeit: dezentes Weiß, ein wenig Grau, zeitlose Klassik, gestaltet von den führenden brasilianischen Designern William Simonato und Patricia Anastassiadis, die für jeden einzelnen Bereich ein ganz besonderes Konzept entworfen haben.

Der Plan des Geschäftsführers für das 2017 neu eröffnete Grandhotel: „Wir werden keine Mühen scheuen, unvergessliche Momente zu erschaffen und das Hotel zu langfristigem Erfolg zu führen." Ein Plan, der aufgehen wird.

Reise anfragen