Casa Angatú

Exklusive Privatvillen an Bahias Traumstränden

Bahia. Das klingt nach fruchtigen Drinks und weißen Stränden, lauen Nächten und Samba tanzen, Lässigkeit und guter Laune. Die Strandpousada Casa Angatú in Trancoso ist die wohnbargewordene Umsetzung all dessen, weswegen jedes Jahr Menschen den langen Flug von Europa nach Brasilien auf sich nehmen. Ein Stück lateinamerikanischer Lebensart, die ebenso individuell und ansteckend ist, wie der Wunsch nach Wiederkommen.
Platz für eine lange Siesta Mit liebe zum DetailMit nur fünf Zimmern ist diese charmante Pousada der Ort der Wahl, wenn es darum geht, sich ein Stück origineller Privatsphäre zu sichern. Das Haus bleibt dem Stil von Süd-Bahia erfrischend nah, Handwerker vor Ort haben in kunstvoller Klein- und Kleinstarbeit ebenso schöne wie einzigartige Details geschaffen. Der üppige Garten schöpft aus der Fülle wuchernder Pflanzenpracht, in deren Schatten Hängematten geradezu nach einer ausgiebigen Siesta schreien.

Wohnzimmer im Bahia-StilVom filmreifen Strand von Trancoso trennt das Casa Angatú ein kurzer Spaziergang, das Ortszentrum ist ebenfalls nicht weit. Weil hier maximal 10 Gäste wohnen können, bietet sich die Strandpousada auch wunderbar für Gruppen oder reisen gemeinsam mit der Familie oder Freunden an, die eine individuelle Unterkunft mit Charme suchen. Und vor allem Freiraum und Unabhängigkeit, denn mit einer voll ausgestatteten Küche, Wohn- und Esszimmer und Räumen für Personal fühlt man sich in Casa Angatú schnell wie zu Hause.

Reise anfragen